Frage von HappyUnicorn4, 52

Komische Träume und Angstzustände?

Hallo ihr lieben, Und zwar begann alles umgefähr vor einer Woche . Ich hatte ein Traum, in dem mein Vater mich vergewaltigte.. Mein Vater und ich haben schon seit ich kleiner bin keine enge Bindung zu einander, wir können uns irgendwie nicht leiden.. Aber seit ich diesen Traum hatte, ist alles total komisch. Wenn ich in die Küche gehe, kommt er mir nach, wenn ich am Balkon bin, kommt er plötzlich auch an Balkon. Mein zimmer ist verbunden mit dem balkon, und wenn ich vom duschen komme, und mich anziehen möchte, geht er plötzlich auf den Balkon.. Alles einfach mega komisch.. Habe total angst das was passiert und mit meiner Mutter darüber zu reden .. Hattet ihr vielleicht mal sowas ähnliches, oder wisst was ich machen könnte?

Antwort
von Matahleo, 25

Hallo HappyUnicorn4,

man könnte hier jetzt mit Traumdeutung anfangen, was müßig ist. 

Aber, dass dein Vater dir jetzt plötzlich überall hinterher läuft, das scheint doch ein wenig arg oder? 

Könnte es sein, dass der Traum dich so irritiert hat, dass du jetzt Angst bekommen hast und besonders darauf achtest, was du machst und was er macht? 

Mach deinen Vorhang oder die Jalousie zu wenn du vom Duschen kommst. Zieh dich an, wenn du in der Wohnung rum läufst. Es kann durchaus sein, dass du dir einfach deines Körpers mehr bewusst wirst (wie alt bist du?) und dich die bisher unbedenklichen Begegnungen mit deinem Vater deshalb aus dem Gleichgewicht bringen.

Hast du vorher jemals darauf geachtet? Hat sich sein Verhalten wirklich verändert oder hast du dein Verhalten geändert?

Wenn du ein sehr gutes Verhältnis zu deiner Mutter hast, dann sprich mit ihr darüber, dass du den Traum hattest und dieser dich irritiert. Dass du plötzlich mehr siehst, als vermutlich da ist. 

Wenn es allerdings wirklich so ist, dass er dich "verfolgt", dann sprich ihn an und frag, ob er was von dir will. 

Angriff ist oft die beste Verteidigung, aber sei dir sicher, dass das alles keine Einbildung ist. Denn ein Ruf, eine Beziehung, eine Ehe kann schnell in die Brüche gehen bei solchen Aussagen. 

Ich hoffe, du bildest dir das alles nur ein, und wenn nicht, dann wünsche ich dir eine aufmerksame und starke Mutter, die dir zur Seite steht. 

LG Mata

Kommentar von HappyUnicorn4 ,

Hallo Mata, Nein das war schon vorher der Fall, dass er mir immer hinterher gelaufen ist. Ich kann mit ihm darüber nicht reden, weil er total aggresiv und addicted to sex ist.. Er hat meine Mutter früher auch zum Sex gezwungen.. Nach dem duschen mach ich das immer so, das ich die Rollos runter mache ( ich bin 15)

Kommentar von Matahleo ,

Hallo HappyUnicorn4, mit 15 bist du in einem Alter, in dem du durchaus interessant wirst. Wenn dein Vater dir zu nahe kommst, dann sag ihm das klipp und klar, dass er dich in Ruhe lassen soll. 

Wenn er deine Mutter schon zum Sex gezwungen hat, sie also vergewaltigte (woher weißt du das?) dann ist es eine kritische Situation für dich. 

Halte dich von ihm fern, schließe deine Rollos, sperr deine Tür ab. Versuche alles, dass er nicht an dich ran kommt. 

Deine Mutter wird dir vermutlich nicht wirklich helfen können, wenn sie sich noch nicht einmal selbst helfen konnte. Aber sprich mit ihr, sie sollte es wissen, eventuell glaubt sie dir, weil sie es selbst sieht und selbst erfahren hat.

Wenn alles schief geht, dann geh zum Jugendamt und bitte um Hilfe.

Auf alle Fälle ist es mega wichtig, dass du deinen Vater klar in die Schranken weist. 

Aber wie schon gesagt, interpretiere nicht zu viel in etwas, was vielleicht ganz normal ist. Mach dich nicht verrückt sondern sei wachsam und handle schnell, wenn nötig. 

Alles Gute dir, LG Mata

Antwort
von m43hBL, 30

Wahrscheinlich spielt dir deine Wahrnehmung einen Streich, weil du dich jetzt durch den Traum in die ganze Sache reinsteigerst. Wenn du dich zurück erinnerst, war es früher wahrscheinlich genauso und eher zufällig, nur ist es dir da nicht aufgefallen. Solange du das mit der Vergewaltigung wirklich nur geträumt hast, solltest du versuchen dich zu beruhigen.

Ich denke ja nicht, dass er dir wirklich jeden Tag, wenn du vom Duschen kommst, vom Balkon aus zuschaut, oder?

Kommentar von HappyUnicorn4 ,

Doch wirklich jeden Tag.. Er kommt auf den Balkon, zündet sich eine zigarette an und setzt sich hin.. Darauf hin lasse ich meine Rollos runter und dann geht er wieder rein.. Einmal hat er mich scgon nsckt gesehen 😟😟

Kommentar von m43hBL ,

Wie alt bist du denn jetzt? Wenn Jugendliche gerade in der Pubertät sind, dann nimmt auch das Schamgefühl zu und ich denke, dass es bei dir vielleicht gerade so eine Zeit sein könnte. Um der Sache nach dem Duschen entgegenzuwirken, nimm doch das nächste Mal deine Klamotten einfach direkt ins Bad mit und zieh dich dort an. Dann siehst du ja, wie er sich verhält und wie es für dich ist.

Antwort
von Kandahar, 37

Kann es sein, dass du ein bischen hysterisch bist und dich da in etwas hineinsteigerst?

Kommentar von HappyUnicorn4 ,

Kann sein, vielleicht aber auch nicht .. Ich hab keine Ahnung 😐

Antwort
von xxlostmyselfxx, 28

Das war nur ein Traum und oft verfolgen und verstören einen träume. Ich glaube, du interpretierst zu viel rein und solltest dich mal beruhigen :) ist ja nichts passiert bis jetzt oder?

Kommentar von HappyUnicorn4 ,

Bis jetzt ist noch nichts passiert nein. Aber er ist schon addicted to sex.. Er hat meine Mutter früher auch immer zum Sex gezwungen😣

Kommentar von DUHMHAITTUHTWEE ,

Also er hat deine Mütter vergewaltigt..na dann viel Spaß ich würde halt vorsichtig sein & das nicht noch "provozieren" also möglichst drauf achten, dass er dich beim duschen nicht sieht & so:/..

Kommentar von HappyUnicorn4 ,

Jaa ..Deswegen hab ich ja so angst 😟 Werde auf jeden Fall aufpassen..😔

Antwort
von HeikeElchlep1, 11

Du hast ja schon eine Vergewaltigung hinter dir und bist jetzt schon Mama, war das auch dein Vater?

Kommentar von HappyUnicorn4 ,

Nein um Gottes Willen!

Kommentar von HeikeElchlep1 ,

Naja, hatte mir nur Sorgen gemacht. Aber Angriff ist wirklich in dem Fall die beste Verteidigung, damit dir das nicht noch mal passiert. Wie alt ist denn das Baby

Kommentar von HappyUnicorn4 ,

Ja.. Werde mich wohl überwinden müssen 😩, mein kleiner Schatz wir jetzt am 26.08 2 Monate alt 👑

Kommentar von HeikeElchlep1 ,

Ja mach das, sonst wird sich das weiterhin über Generationen weiter so fortsetzen, einer muss den Mut aufbringen und den Deckel vom Familien Geheimnis anheben und dann lösen sich ganz oft auch alle anderen Knoten auch auf und ich denke, dass du das kannst. Denn du hast den ersten Schritt hier schon gemacht. Wenn du noch Fragen hast oder Hilfe brauchst, dann kannst du mich auch gerne anschreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community