Frage von JhonOTron, 43

Komische "Springspinnen" in Deutschland?

Ich bin gestern um Mitternacht durch meinen Wecker aufgewacht (der hat ne fehlfunktion) und hab mir ne honigmilch gemacht. Während ich die Mikro angestellte bemerkte ich eine mittelgroße hellbraune spinne an der wand über der Mikro (so wie sie da saß hatte sie mit beinen einen Durchmesser von ungefähr 5 cm). da ich ein spinnenfreund bin wollte ich sie mit einem Glas einfangen und aus dem Fenster werfen. also hab ich ein glas über die spinne getan und wollte ein stück pappe oder so drunterschreiben, hab aber nur ein buch gefunden. dann hab ich das glas wieder von der wand genommen um es auf das buch zu setzen, aber die spinne ist in dem moment aussen auf das glas geklettert und ich hab das glas fallen gelassen. dann war die spinne weg, ich hab sie gesucht und auch gefunden. darauf hin wollte ich die spinne nun doch töten und versuchte sie mit irgendwas zu erdrücken, doch sie "sprang" (sie flog irgendwie weg, ich hab ihren "schatten" gesehen) mit enormer Geschwindigkeit von dem Ort weg. ich habe sie danach nicht wiedergefunden heute morgen habe ich eine kleine spinne gefunden und rausgebracht, doch kurz bevor ich sie von der pappe schütteln wollte, sprang sie mit großer Geschwindigkeit von der pappe auf den Boden sind diese spinnen giftig und vielleicht garnicht aus Deutschland?? sollte ich die spinne umbringen oder ist sie ungefährlich? vielen dank fürs zuendelesen, danke schon im voraus für hilfreiche antworten bitte keine "los,töte sie schnell" antworten, ich will wissen was das ist

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hamloer, 22

Es gibt einen Haufen Arten von Springspinnen in D.

Auf die Beschreibung passt Marpissa muscosa ganz gut, wobei da 5cm Beinspanne etwas übertrieben sind, da die recht kurze Beine haben. So vielleicht 2,5-3cm könnten aber bei nem großen Weibchen mit ~1cm KL drin sein.

Ansonsten kann fast jede frei jagende Spinne halbwegs springen.

Kommentar von JhonOTron ,

wird wohl nicht Marpissa muscosa sein, meine spinne war komplett hellbraun, größer und hatte einen anders geformten Körper

trotzdem danke für die Hilfe

Antwort
von oxygenium, 29

das war dumm,das Buch auszutauschen gegen die Pappe. Bei mir fliegen die gleich aus dem Fenster......oder sagen wir mal so....sie springen freiwillig;-)

Kommentar von JhonOTron ,

das war 1. heute morgen mit der pappe 2. musste ich das glas an der wand halten und konnte nichts anderes holen

weisst du ob die spinne giftig ist?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community