Frage von karmaschelle, 46

Komische Situation , Antworten bitte?

Hallo, ich bin 15 Jahre alt. Seit mehreren Monaten, wahrscheinlich auch schon 1  Jahr, habe ich das Problem, dass ich dauerhaft müde und kraftlos bin. Mir ist auch aufgefallen das ich mich überhaupt nicht konzentrieren kann und ich total verwirrt bin. Richtigen Appettit habe ich auch nicht mehr , zumindest will ich nicht mehr essen, da mein Fett mich an meinem Körper total stört. Ich bin meist ohne Grund traurig uns fange aus dem nichts an zu heulen. Ich zittere und bekomme einen heulkrampf, ob mit grund oder ohne es ist immer das selbe. Außerdem habe ich starke Verlustängste. Eine Lehrerin von mir hatte mal so vor einem Jahr erwähnt dass ich so aussehen würde als ob mich irgendwas bedrückt und ich total desinteressiert wirke. Eine andere Lehrerin meinte mal (so vor c.a 6 Monaten) ich sei sehr reizbar und aggressiv , sie hat deshalb meine Mutter in die Schule bestellt, was ich absoulut nicht verstehe. Sie kann doch mit mir reden.

(Ich hab mich beim Arzt schon auf Eisenmangel, Schilddrüse und alles checken lassen wegen der dauermüdigkeit, kraftlosigkeit etc. , aber kein Fund, alles gut.)

SAGT MIR BITTE NICHT, DASS ES AN DER PUPERTÄT LIEGT, JA KÖNNTE SEIN, ABER MEIN ARZT MEINTE DIE PUPERTÄREPHASE IST BEI MIR RICHTUNG ENDE. (Seine Begründung: 'Deine Pupertät hat früh begonnen.' Hat sie echt)

Antwort
von Amyy15, 23

Den einzigen Tipp den ich dir geben kann ist, das du dich am besten in den ferien mal richtig ausschläfst und dir NICHTS vornimmst und mal schön faul bist.

Weiß leider nicht ob es in deinem fall etwas bringt, aber mehr weiß ich leider auch nicht

Lg :)

Kommentar von karmaschelle ,

Dankeschön für den Ratschlag :) Ich schlafe aus, zumindest versuche es und bin auch echt faul :D Ab und Zu unternehme ich was mit Freunden damit sie mich ablenken aber sonst liege ich nur zuhause rum :)

Kommentar von Amyy15 ,

Aso ok :)

Kenne nämlich leute die immer ausgeplant sind und dazu recht wenig schlafen, das ist dann nämlich nicht so gesund

Antwort
von pommessindgut, 14

Könnte es sein, dass du sehr unzufrieden mit dir selbst bist? Das macht nämlich eine Menge an deiner Laune und deinen Gefühlen aus. Bitte versuche erstmal, mit dir selber im reinen zu sein und dich in deiner eigenen Haut wohlzufühlen.

Falls du dich dick fühlst, dann versuche doch deine Ernährung umzustellen. Aber pass ja auf, dass du noch genug Nahrung zu dir nimmst! Bitte pass da wirklich auf. Das kann seehr einfach in die Hose gehen..

Wenn du Probleme hast, dann brauchst du jemanden zum Reden. Falls du niemanden hast, ich bin für dich da! Schreib mir ruhig, falls dich etwas bedrückt. Ich bin auch 15. 

Kommentar von karmaschelle ,

Danke für deine Antwort! und Dankeschön sehr sehr lieb von dir! Werde ich mir merken.

Antwort
von philipp852, 13

Lass dich von deinem Arzt mal an einen Psychotherapeuten überweisen, wenn es keine körperlichen Ursachen hat dann ganz sicher psychische. Sind manchmal auch Sachen die dir vielleicht nicht so auffallen aber mit denen dein Unterbewusstsein sehr zu kämpfen hat.

Du bist erst 15 und sowas kann sich zu Sachen entwickeln, die dir noch lange Zeit anhängen können. 

Kommentar von karmaschelle ,

Dankeschön für deine Antwort. und gut zu wissen, werde mir die Sache nochmal durch den Kopf gehen lassen also mich überweisen zu lassen

Kommentar von philipp852 ,

Hab unter einem anderen Kommentar gelesen du möchtest nicht dass das deine Eltern mitbekommen. Warum möchtest du das denn nicht? Wenn du solche Probleme hast ist es wichtig auch mal die Eltern mit einzubeziehen sonst sitzt du irgendwann da und fragst dich warum sie nie etwas gemerkt haben und warum dir nie jemand geholfen hat. Das was dir in deiner Situation am meisten hilft ist Hilfe auch von anderen und gerade von deinen Eltern anzunehmen. Also kein falscher stolz oder falls du deine Eltern schonen willst auch falsch denn für so was sollten sie da sein.

Falls es andere Gründe gibt dann rede mit deinem Arzt oder einem Lehrer darüber.

Antwort
von Smileydisser, 21

Wie wäre es mit Therapie? Oder hast du das auch gemacht? :)

Kommentar von karmaschelle ,

Nein, habe keine gemacht Das ding ist, ich will nicht dass meine Eltern wissen wie es mir geht bzw. was los ist :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten