Frage von EvaKeks, 104

Komische Schwester was tun?

Hallo!

Ich habe ein Problem! Ich so Sollte diese Frage schon früher stellen was ich aber nie gemacht hab.

Ich bin 12 und meine Schwester wird bald 15. Schon seit sehr langer Zeit beleidigt sie mich und schreit mich an.Heute beim essen war ich satt und habe halt nicht alles aufgegessen. Dann fing meine schwester an mich anzuschreien du behindertes Kind ess endlich zu Ende papa macht nicht umsonst das essen für dich. Oder gestern habe ich aus versehen gerülpst und dann meinte sie fixcxk dich wehe es stinkt gleich wegen dir. Sie sagt jetzt ungefähr 4 mal am Tag zu mir beleidigungen. Vor meinen Eltern macht sie immer brav und weint wenn sie keine Hose für 200 Euro bekommt. Und dann nennt sie mich noch verwöhntes Kind obwohl sie immer mit 14 weint wenn sie nichts bekommt. Ich muss leider mit ihr ein Zimmer teilen und immer vor dem schlafen wünscht sie mir eine schlechte Nacht und ganz viele Alpträume. Sogar den Tod wünscht sie mir. Auch mein Weihnachtsgeschenk hat sie sich mit meinem Geld gekauft obwohl sie von bekannten sehr viel Geld bekommen hat. Ich kann es einfach nicht mehr aushalten sie hat mal zugegeben das der PC wichtiger ist als ich und meine Mutter zusammen. Was kann ich machen? Ich kann einfach nicht mehr....

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dandy100, 49

Sprich mal mit Deinen Eltern, Deine Schwester hat wahrscheinlich einen vollen Pubertätsschub bekommen und manche Jugendliche spielen da wirklich plötzlich verrückt - versuch das nicht zu schwer zu nehmen, das ist sicher nicht persönlich gemeint, wahrscheinlich kann sie sich im Moment selbst nicht leiden und läßt das an Dir aus. Da musst Du versuchen drüber zu stehen und Dir nix davon annehmen. Vielleicht kann Deine Mutter Dir helfen, wenn Du Dich nicht über sie beschwerst sondern ihr das mal so sagst.


Antwort
von violatedsoul, 44

Esst ihr alleine? Sonst müsste dein Vater doch ihre Bemerkung gehört haben.

Ansonsten hilft nur Mund aufmachen vor den Eltern.

Und wenn dir deine Schwester schlechte Träume wünscht, dann sag ihr, dass sie nicht schlechter sein können, als sie ist.

Kommentar von EvaKeks ,

ich und meine Schwester sind immer langsam beim essen meine Eltern werden schnell fertig.

Kommentar von violatedsoul ,

Dann sag ihr, sie soll sich um ihre Angelegenheiten scheren. Oder ist ihr Leben so langweilig, dass sie sich bei dir reinhängt wie ein Teebeutel?

Lerne den Mund aufzumachen. Deine Schwester hat bei dir nichts zu melden, nicht mal im Schlaf. Sie soll sich ein Hobby suchen, damit sie ausgelastet ist.

Antwort
von Kathy1601, 30

Geh zu deinen Eltern und erzähle ihnen das alles oder zum Jugendamt mit deinen Eltern

Antwort
von LMAADF, 53

Sprich mal mit deinen Eltern darüber.Deine Schwester kommt in die Pubertät und sagt viele wirre Dinge. Sie weiß nicht was sie sagt, da ihre Hormone verrückt spielen.

Kommentar von EvaKeks ,

OK danke :)

Kommentar von violatedsoul ,

Die Pubertät ist wohl die lahmste Ausrede für so ein Verhalten!

Kommentar von dandy100 ,

...und die logischste

Kommentar von LMAADF ,

Weil du selbst in der Pubertät steckst, findest du, dass es die lahmste Ausrede wäre? Guck mal deine Begründung an, welche eigentlich keine ist.

Kommentar von TopMoralRecht ,

LMAA :  Pupertät = Unzurechnungsfähig = Anarchie?

Kommentar von violatedsoul ,

Ich hab schon zwei Kinder, davon ist eine 15. Vertrau mir also, dass ich kein mieses Verhalten mit der Pubertät entschuldige, denn die ist immer noch kein Freifahrtschein für schlechtes Benehmen!

Kommentar von LMAADF ,

Ist es auch nicht, jedoch tun Jugendliche in der Pubertät viele dumme Dinge, darum begehen sie in dem Alter auch die meisten Straftaten. Weißt du was deine Kinder machen, wenn du nicht dabei bist? ;)

Kommentar von violatedsoul ,

Viele dumme Dinge tun auch Erwachsene. Hier geht es um anmaßendes Verhalten. Und das ist immer noch nicht zu dulden, weder in der Pubertät, noch sonst irgendwann.

Meine Kinder haben sich auch genug geleistet oder versuchen es immer noch. Ich bin aber eine Mutter, die klare Ansagen macht. Ich dulde keine unqualifizierten Verhaltensweisen. Wer Respekt will, hat ihn auch zu erweisen. Einfache Lebensregel, eine von vielen.

Kommentar von LMAADF ,

Genau aus dem Grund, soll sie mit ihren Eltern über ihre Schwester reden.

Kommentar von violatedsoul ,

Genau aus dem Grund muss nicht die Ausrede mit der Pubertät gesucht werden.

Und Eltern sollten auch von sich aus merken, wie sich ihre Kinder aufführen. Es sei denn, es gibt kein Familienleben.

Antwort
von P488W0RT, 41

Sie ist wohl in der Pubertät. Da kannst du nichts machen ausser mit deinen Eltern zu reden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten