Komische Schmerzen in der linken Hüfte + Bein und Rippenknochen, was ist das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ich habe Seit Weihnachten genau das selbe Problem wie du! Laufe nun seit fast 4 Monaten von Arzt zu Arzt und keiner findet etwas. Schreckliches Gefühl!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CameronJolie
17.04.2016, 20:08

Na super hört sich ja toll an .. naja wenigstens jemand der das selbe hat. Also falls ich vom Arzt was höre, kann ich ja bescheid geben :)

0
Kommentar von July0209
17.04.2016, 20:09

Ja bitte das wäre sehr nett bin im Moment schon sehr verzweifelt

0
Kommentar von July0209
17.04.2016, 20:11

Ja das hoffe ich auch sehr für dich. Mein Arzt hat gemeint das es wachstums Schmerzen sein könnten. Wie alt bist du denn, wenn ich fragen darf?

0

Ist dieses komische gefühl ein kribbeln, oder so als wäre dir das bein eingeschlafen, oder ist es so als würde sich deine haut total fein anfühlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CameronJolie
17.04.2016, 19:41

Als ich das nur im Hüftknochen hatte war es defintiv wie so ein 'taubes kribbeln', und das mit der Haut und sich fein anfühlen stimmt auch. Es fühlt sich an den angegeben Stellen auch irgendwie so an, als würde ich auf dem bloßen Knochen liegen, also echt total unangenehm..

0

Hi CameronJolie,viele Ursachen sind einzubeziehen.ZB  eine beginnende Coxitis oder Cokarthose.Wie steht es mit Schmerzen bei der Bewegung oder Belastung des Seite,wo das Hüftgelenk sitzt?Anscheinend dürfte die Bewegung oder sogar Sport nicht schmerzhaft sein.Eine Arthrose kann dennoch ausgeschlossen werden.Ein Druckschmerz ist jedoch vorhanden.Der Seitenwechsel kann auch mit der Lendenwirbelsäule zusammenhängen.Am besten ist die Anfertigung eines Röntgen beider Hüftgelenke und derLendenwirbelsäule.Sind diese negativ könnte auch eine Läsion zB der Nn…Glutei vorliegen.Sind leider nur Vermutungen.Ohne Rö kann nichts Genaues ausgesagt werden.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung