Frage von CBA123ABC321, 148

Komische Person vor mir an der Kasse (Kundin) Warum macht sie mich so dumm an?

Heute war ich in der Mittagspause einkaufen und wollte gerade an der Kasse. Eine Frau die das sah, Einkaufswagen dazu noch voll hatte, ist mir dazwischen gefunkt, kurz vor der Kasse. Als wäre das nicht Frechheit genug, weil ich nur eine Sache hatte und sowieso vor ihr wäre, hat sie mir noch auf meine Frage, ob ich nicht vor könnte, eine mürrisch gespielte Antwort gegeben. Dabei hatte die Frau heute Urlaub und ich musste arbeiten. Außerdem hatte sie ihre Sachen noch nicht einmal von Einkaufswagen an der Kasse drauftgelegt. Schon kam ganz beleidgt und verärgert über ihre eigene Dummheit eine lästerhafte Antwort: "Wenn es unbedingt sein muss", und außerdem sagte sie noch, "nächstes mal lasse ich keinen mehr vorbei". Daraufhin wollte ich ihr antworten, dass ich im Gegensatz zu ihr arbeiten müsse, aber ich lies es sein. Warum werde ich so dumm angemacht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Savuran, 71

Ah mach dir keinen Kopf darüber. Sie war einfach egoistisch..mit solchen Menschen sollte man nicht diskutieren. Die werden es eh nie einsehen.
Lg,
Svran.

Antwort
von AmandaF, 76

Die Frau kann sich selbst wohl nicht leiden. Hake es als Erfahrung ab und vergiss es.

Ich habe auch schon gefragt, ob ich vor kann.  Ich guck auch wieviel mein Hintermann hat und lass ihn vor, wenn ich ein Haufen Zeug im Wagen habe.

Da bricht sich beides mal doch keiner etwas ab.

Antwort
von Marco350, 49

Ärgere dich nicht über solche Kleinigkeiten dafür ist das leben zu kostbar. Ich frage nie ob ich vordarf aber komischerweise sagen die Leute immer ich soll vorgehen. Ist heute erst wieder passiert bei np und ich hatte nicht wenig. 

Antwort
von Cherryredlady, 73

Sie hat eben eine schlechten Tag oder ist im allgemeinen eine schlechte Person. Ärger dich nicht so drüber, sondern freu dich lieber, dass du noch Anstand hast

Antwort
von XC600, 28

Woher weißt du das sie Urlaub hat ? Kennst du sie denn ? Sie kann auch Schicht arbeiten und somit Früh oder Spätschicht haben und genauso wenig Zeit haben wie du ..... Weißt du doch alles nicht .... 

Antwort
von TimeosciIlator, 34

Ja vor der Kasse wird oft das wahre Gesicht gezeigt :) Überall sieht man die Blicke, wo denn wohl die Kasse mit der geringsten Wartezeit sein könnte... Und bloß keinen mit kaum Sachen mal vorlassen - das könnte einen ja die Wahnsinnszeit von 1 Minute kosten !! :))

Schade, dass so viele Menschen darauf fixiert sind. Man überlege doch mal: Die eine Minute, die man dann "verlieren" könnte, sitzt man möglicherweise zuhause gelangweilt bei einer Werbepause rum :)

Es geht also in Wirklichkeit gar nicht darum Zeit zu sparen, sondern nur darum möglichst vor den anderen zu sein. Ein in jeder Beziehung sozial grenzwertiger Wunsch !

Kommentar von CBA123ABC321 ,

Wenn es eine Minute wären. Bei mir hätte sie nur eine Sekunde warten müssen, weil ich das Geld schon für die eine Ware parat hatte, aber sie ihren großen Einkaufswagen mit den vielen Sachen noch lang nicht an der Kasse auf den Band hatte.

Kommentar von TimeosciIlator ,

Interessant wäre zu wissen, ob Du selber auch schon mal Leute vorlässt, wenn Du siehst, dass sie ebenfalls nur wenig eingekauft haben.

Kommentar von CBA123ABC321 ,

Ja, lasse ich, habe ich auch schon in der Vergangenheit selbst gefragt, obwohl ich selber nicht viel hatte, aber habe es trotzdem nicht so eilig und dann lasse ich Leute gerne vor.

Antwort
von Wippich, 23

Bist du der einzige Mensch der Arbeiten geht?Die ist vieleicht auch Arbeiten.Wenn Du keine Zeit hast mußt Du halt eher los gehen.

Kommentar von CBA123ABC321 ,

und noch einmal: Die hatte 100 % Urlaub. Außerdem hatte ich nur eine Sache und das Geld schon parat.  Die sieht das ich schlecht laufen kann, hatte eine Knie-OP und muss zur Arbeit. Außerdem solange die, die Sachen auf den Band an der Kasse legt, hätte ich schon 1.000.000 mal bezahlt. Überlege doch einma die Logik. Das sollte man eigentlich grundsätzlich, wenn man etwas schreibt, weil sonst müsste ich das alles noch 10x erklären, dass ich nur eine Sache an der Kasse hatte und die ihre Waren noch nich einmal auf den Band gelegt hatte und vor uns niemand war. 

Antwort
von skyberlin, 49

Weil die Leute einfach egoistisch sind, und das zeigt sich dann auch an der Kasse. Gleichmut und Nachsicht sind die besten Berater.

Ceep cool, wenn andere es nicht können!

Antwort
von SaVer79, 55

Vielleicht hatte die Dame es eilig, vielleicht ging ihr irgendwas im Kopf rum....

Kommentar von CBA123ABC321 ,

Glaube ich eher   nicht, weil sie mit noch jemanden einkaufen war - vielleicht Tochter?!

Antwort
von Manuel129, 50

hast gut reagiert kannst echt stolz auf dich sein =P keine ahnung warum menschen sowas machen..^^

Antwort
von beangato, 28

Sieht man Dir an, dass Du arbeitest? Wenn die Frau vor Dir dran war, war sie vor Dir dran.

Kommentar von CBA123ABC321 ,

Ich erkläre es noch einmal: Ich war schon an der Kasse, aber die ist einfach vor gegangen, weil sie sah, dass ich einen Artikel hatte und nicht richtig laufen konnte. Wie oft muss man das hier noch erklären?????? Das ist doch unglaublich. Die wollte das einfach provozieren, meine Güte. Ob du es nun glaubst oder nicht.

Kommentar von beangato ,

Glaub ich nicht. In Deinen Kommentaren beschreibst Du das anders.

Kommentar von CBA123ABC321 ,

Dann glaube es halt nicht, waren nur  noch 2-3 Schritte. Sie sah es und ist einfach so schnell mal  dazwischen gefunkt,um zu provozieren.

Antwort
von 1900minga, 24

Wurscht. Zerbrech dir nicht den Kopf.
Hatte Vllt nen schlechten Tag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community