Frage von vvjafjdjs, 80

Komische Lungenfärbung?

Ich musste heute mit der Taschenlampe vorm Spiegel in meinen Mund leuchten um was an meinen Zähnen nachzugucken.
Aufjedenfall ist mir aufgefallen,dass der Anfang vom Hals/Lunge den man sehen konnte an einigen Stellen eine gelborange Farbe hatte.
Ist das normal und wenn nicht,woher kann es kommen?

Antwort
von user8787, 12

Deine Lunge fängt def. NICHT im Hals an. 

Die Lichtverhältnisse im Raum und was du kurz vorher gegessen hast können so Umstände verursachen. 

Bist du unsicher oder hast noch weitere Symptome (z.B.Schmerzen) solltest du zu deinem Hausarzt gehen. 

Antwort
von thetee99, 39

Ich hab auch neulich eine Darmspiegelung mit meiner Taschenlampe vorm Badezimmerspiegel gemacht und dabei ist mir auch eine leicht gelborangene Farbe am rechten Lungenflügel aufgefallen. Ist also wohl normal.

Kommentar von vvjafjdjs ,

:D😂😂😂

Antwort
von elevenmoons, 35

Also Deine Lunge kannst du selbst so nicht sehen. Da muss ein Arzt schon eine Kamera in deinen Hals einführen. Die Farbe könnte von einer Entzündung kommen. Im Zweifelsfall geh doch mal zu deinem Arzt und lass es checken. Ich würde mir da aber nicht allzuviele Gedanken machen.

Antwort
von archibaldesel, 34

Du siehst deine Lunge? Dann wärest du allerdings ein medizinisches Phänomen.

Antwort
von MedDeutsch, 34

Ich bezweifle es doch sehr stark, dass du auch nur ansatzweise dir selbst in die Lunge schauen kannst!

Antwort
von larry2010, 31

wenn da die lunge bei dir anfängt, bist du eine fehlentwicklung.

Antwort
von Leisewolke, 24

wie kannst du vom Hals aus deine Lunge sehen ? Wenn du in die Mundhöhle schaust, siehst du nur den Rachenraum, dann, hinten,  kommt das Gaumensegel- und zäpfchen. Danach kommen die Speise -und Luftwege. Immer noch weit weg von der Lunge. 

Antwort
von Xandoo94, 18

Geh mal lieber zum Arzt seine Lunge sehen zu können ist definitiv nicht gesund

Antwort
von KaeteK, 42

Du machst einen Scherz :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community