Frage von dobrevs, 107

Komische Laute aus dem Wald, was könnte es sein?

Hi, bin grad aus dem Bus ausgestiegen und ich wohne direkt vor einem Wald. Aufjedenfall hab ich aufeinmal so hohe laute Geräusche gehört (Geräusche beschreiben geht immer schlecht, klang aber wie ein "miep") und es war sehr hoch aber auch deutlich zu hören. Ich hab mir nichts dabei gedacht und bin nach Hause gegangen. Dann bin ich kurz auf den Balkon und hab diese hohen Geräusche wieder gehört nur waren diese etwas weiter entfernt, was immer es auch war hatte sich fortbewegt. Wisst ihr was das für ein Tier sein könnte und ob es vielleicht irgendwelche Schmerzen hat weil es die ganze Zeit laute und hohe Laute von sich gegeben hat? Ich mach mir schon Gedanken, aber alleine mit 16 in einen Wald zu gehen schien mir auch nicht gerade klug. Danke im Voraus

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Tiere, 58

Schwer. Könnte es ein Baummarder oder ein Greifvogel gewesen sein?

Hier kannst Du Dich mal durchhören.

http://www.jagd.bz/niederwild/index.htm

Vögel:

http://www.jagd.bz/voegelkunde/index.htm


Antwort
von Andrastor, 26

Ich tippe auf einen Paarungsruf. Die können sehr ungewohnt klingen.

Antwort
von PeterP58, 56

Das kann vieles sein!

Wir haben hier auf dem Land zur Zeit viele Raaben, aber die sind nach Dunkelheit still.

Könnte noch eine Katze sein, die "rattig" ist :-)

Ansonsten schwer zu sagen. Solltest Du Dir wirklich sorgen machen, solltest Du die Behören verständigen.

Antwort
von Max3456789, 44

Hallo mein Lieber!
Also ich habe schon einmal gelesen, dass es Rehe geben soll die mit verkürzten Stimmbändern auf die Welt kommen. Dem entsprechend würde ich sagen das es sich hier um ein solches handeln könnte.
Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Antwort
von steinpilzchen, 31

Vielleicht ein kauz guck mal bei YouTube

Antwort
von Centario, 31

Möglicherweise Auerhähne, hätte was mit der Paarungszeit zu tun, Eulenart wäre auch möglich,

Antwort
von veritas55, 14

Möglicherweise kann das ein Kitz sein, das nach seiner Mutter ruft.

Nah rangehen oder es sogar anfassen soll man ein Kitz auf keinen Fall weil die Mutter es dann ev. nicht mehr annimmt - normalerweise kommt sie auf jeden Fall zu ihrem Kind zurück.

Allerdings kann es passieren, dass dem Reh etwas zugestoßen ist, z.B. ein Autounfall und dann muss das Kleine verdursten wenn ihm nicht geholfen wird.

Deshalb nimm den Ton am besten auf (Handy) und rufe den zuständigen Jagdpächter an - der erfährt direkt von der Polizei wenn es einen Wildunfall in der Nähe gegeben hat und der wird sich dann darum kümmern.

Weil ich vor 2 Jahren ein Kitz im Garten hatte, dessen Mutter etwas zugestoßen war, kenne ich diesen hohen, durchdringenden Ruf, der auf deine Beschreibung passen könnte.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community