Frage von MrBommel, 92

Komische Krankheit - Kennt das jemand?

Vielen Dank erstmal, das Sie sich die Zeit nehmen, um mir weiter zu helfen. Es begann in den Osterferien vor ein paar Tagen:

Wir waren Ski fahren in Südtirol auf dem Ratschings Ski-Gebiet. Wir hatten ein kleines Appartment für 4 Personen gebucht. Alle Betten standen in dem selben kleinem Zimmer. Ab der hälfte des Urlaubes wurde mir plötzlich schlecht. Ich wurde müde und hatte Kopfweh.

Zuerst dachte ich, dass es daran lag, dass ich nie schlafen konnte, weil ich das Bett immer vollgeschwitzt habe und nur wenig geschlafen habe. Oder wegen der schlechten Luft in diesem kleinem Zimmer.

Doch als ich dann am nächsten Morgen aufgewacht war, war ich voller roter Punkte. Vorallem im Gesichtsbereicht. Sie haben nicht gejuckt, also konnten es keine Windpocken sein. Jede Morgen wurden es wieder mehr. Am schlimmsten ist der Rücken. Wenn man feste zudrückt, tuen sie weh. Es sind auch keine großen Hubbel. Nur flache rote...

Ich wäre zutiefst dankbar für eine gute Antwort und ein Gegenmittel, denn dass würde mir einen Arztbesuch ersparen... :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Daoga, 50

Klingt verdächtig nach Bettwanzen, samt allergischer Reaktion (Müdigkeit und Kopfweh) auf ihre Hinterlassenschaften. Die können überall, ganz besonders in Hotels vorkommen. Sorge auf jeden Fall dafür, daß alle Textilien (Kleidung etc.), die Du dabei hattest,  wanzentötend gereinigt werden, sonst hast Du die Plage bald auch in Deiner Wohnung.

Antwort
von Gwennydoline, 42

Hallo :) 

Diese Symptome können auf alles Mögliche hindeuten. Im Netz suchen bringt nichts: das macht einen nur kirre!

Geh zum Arzt :) lass ihn drauf schauen und dein Blut checken.

Antwort
von Roquetas, 45

Das könnten die Röteln sein, aber statt sich  hier auf Ferndiagnosen ohne Foto zu verlassen, solltest Du einen Arzt aufsuchen. Es kann etwas Ansteckendes sein und Du gefährdest eventuell Kinder oder Schwangere.

Antwort
von user8787, 30

Dir könnte ein Arzt helfen. :o) 

Antwort
von stonitsch, 7

Hi MrBommel,sind die roten Punkte ineinander konferierend oder scharf begrenzt?Wanzenstiche jucken zumeist,ebenso Flohstiche.Also auzuschliessen.Ist Fieber aufgetreten?Mattigkeit bringt nicht viel,da der Schlaf gestört war.Ekzem ist möglich.Vielleicht hat ein Bettnachbar gleiche Probleme?Also eine gute Diagnose schwierig.Die roten Punkte sollten gesehen werden können.Allergien könnten nur vorübergehend sein.Auch ungewohnte Speisen könnten ursächlich sein.Mehr als raten geht leider nicht.Sollten die Punkte bleiben,bitte ad Arzt!LG Sto

Antwort
von rommy2011, 32

wunderheiler gibt es hier nur ganz wenige !

Antwort
von Miumi, 38

Das kann eine Allergie sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten