Frage von ETCFragtWas, 91

Was sind das für komische Geräusche bei Minecraft auf neuem PC ?

Ich habe einen neunen PC.

Gehäuse: Corsair Carbide SPEC-01

CPU: Intel Core i7-6700K 4x4.0GHz
Mainboard: ASUS Z170 Pro Gaming, Intel Z170, So. 1151
Grafikkarte: ASUS Strix-R9390-DC3OC-8GD5-Gaming
Ram: 2x Crucial Ballistix Sport LT (2x 8GB DDR4-2400)
SSD: Crucial BX200
Festplatte: WDC WD20EZRX
Laufwerk: Samsung SH-224DB/FB
CPU-Kühler: Corsair Cooling Hydro Series H60 Rev 2
Netzteil: 650 Watt Corsair VS Series

Immer wenn ich Minecraft starte, höre ich ein komische Fiep Geräusch. Egal ob mit Lautsprechern oder mit Kopfhörern egal an welchem Anschluss an PC.

Expertenantwort
von Darkmalvet, Community-Experte für Computer, PC, Windows, 24

Hallo ETCFragtWas

Hört es sich so in etwa an ?

Diese Geräusche sind sogenanntes Spulenfiepen, verursacht durch unsauber verarbeitete Ferritkernspulen, entweder aus der Spannungswandlerschaltung des Mainboards oder von der Grafikkarte, wobei Grafikkarten öfter betroffen sind

Grund für die unsaubere Verarbeitung sind Fertigungstoleranzen bei der Massenproduktion, das heißt, es sind immer ein gewisser Prozentsatz der produzierten Teile betroffen, und wenn man Pech hat, dann kauft man zufällig genau eines davon.

Du könntest natürlich versuchen die Last durch FPS Begrenzung niedrig zu halten, aber das einzige das wirklich empfehlenswert ist, ist dass du testest woher das Spulenfiepen kommt und das entsprechende Bauteil dann umtauscht.

Am besten entnimmst oder deaktivierst du mal die Grafikkarte, schließt dein Monitor am Mainboard an, installierst Intel Xtreme Tuning Utility und startest einen Stresstest und propierst es zusätzlich nochmal mit Minecraft.

Wenn das Geräusch dann kommt, kommt es vom Mainboard, kommt das Geräusch nur, wenn du die R9 390 benutzt, dann kommt es von dieser.

LG

Darkmalvet

Kommentar von ETCFragtWas ,

Es kommt nur mit der R9 390 sonst net es ist ein komplett PC und daher ist es nicht so einfach mit dem Teil einsenden

Kommentar von Darkmalvet ,

Dann musst du bei dem Support des Herstellers anrufen und es mit diesem abklären

Da ein PC ein modulares System ist, hast du das Recht aufzurüsten und Teile auszuwechseln

Wichtig ist aber, dass du selbst verantwortlich bist, wenn du Teile wechselst, dewegen unbedingt mit dem Support des Herstellers das Vorgehen abklären

Antwort
von Ifosil, 45

Du hörst wahrscheinlich das Spulenfiepen der Grafikkarte. Dies kommt vor, wenn du z.B sehr hoche FPS hast. Stelle mal die FPS in MC etwas runter und schau, ob es immer noch fiept. 

Kommentar von ETCFragtWas ,

Habe es jetzt auf 60 dpa gestellt mit Shader fiept es immer noch ohne nicht mehr kann man da was machen???

Kommentar von Ifosil ,

Leider nein, das ist sehr lästiges Problem. Du hast das Recht die Karte einzutauschen, Starkes Spulenfiepen ist ein Grund dafür. Am besten eine Karte von einem anderen Hersteller oder die Gleiche und viellecht hast diesmal Glück.

Denn das heimtückische ist, bei 10 Karten ist alles ok und bei der 11. kann es zum Fiepen kommen. Die Fertigung einer Grafikkarte ist halt extrem schwer und da kann sowas vorkommen.

Falls du eine Soundkarte hast, kann es helfen, diese etwas weiter von der Graka zu stecken oder gleich lieber den Onboard-Sound zu verwenden.

Kommentar von ETCFragtWas ,

Hab keine soundkarte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community