Frage von RangerRubber, 135

Komische Frage aber... kann satan im christentum zb worte in wolken schreiben?

also hat der christliche satan die macht zb eine tomate so wachsen zu lassen dass darauf worte zu erkennen sind oder wolken so zu formen dass sie wie bestimmte wörter/zeichen aussehen.
bitte antwortet nur wenn ihr wirklich ahnung vom christentum habt.
und fragt einfach nicht wieso ich diese frage stelle xD

Antwort
von wildcarts2, 40

Die Frage ist interessant, auch wenn klar ist, dass Gott und Teufel nur menschliche Erfindungen sind. Aber du fragst ja, ob dies aus Sicht des Christentums so wäre.

Zunächst stehst du vor dem Problem der Definition des Begriffes "Christentum". Wenn man korrekt ist, dann darf man damit nur die römischen Kirchen meinen (orthodox und katholisch), da diese beiden Gruppen das Christentum erfunden und definiert haben.

In diesem Fall lautet die Antwort: Ja. Der Teufel hat gemäß christlicher Lehre die Macht hier auf der Erde Dinge zu tun, die den Menschen in die Irre führen sollen. Hierzu gehören u.a. "übernatürliche Dinge", die sich in Form von Wahrsagerei o.ä. zeigen oder mit anderen Religionen zu tun haben. Außerdem sagt die christliche Lehre, dass Dämonen in Menschen wohnen könnten, womit sie direkt im menschlichen Umfeld für alle möglichen Dinge sorgen könnten.

Allerdings wird nicht explizit gesagt, dass der Teufel irgendwelche offensichtlichen Zeichen erstellen würde. Statt dessen wird gelehrt, dass der Teufel den Menschen beeinflussen könne, Dinge zu sehen oder zu denken. Demnach kann der Teufel laut christlicher Lehre den Menschen glauben machen, eine Wolke oder was auch immer würde ein Zeichen darstellen.

Da sich heute viele Gruppen als Christen bezeichnen, obwohl sie nur Plagiate sind, die sich die Rosinen herauspicken und die christliche Lehre uminterpretieren, kann ich dir nicht allgemein gültig sagen, ob diese Gruppen das ähnlich sehen.

Kommentar von RangerRubber ,

ok... also könnte der christliche satan einen menschen glauben lassen dass er das wort "allah" in arabischer schrift in wolken und ähnlichem gesehen hat damit dieser den islam annimmt?
und könnte er menschen dazu veranlassen zu schwören dass sie soetwas gesehen haben?
oder kann er vllt auch beides?

Kommentar von MrMcSauerkraut ,

Wie kommst Du dazu, zu behaupten, Gott und den Teufel gäbe es nicht. Nichtgläubige Wissenschaftler behaupten ja immer gerne, man könne die Existenz Gottes nicht beweisen. Allerdings kann man auch die Nichtexistenz Gottes nicht beweisen, und nur weil Du noch keine Erfahrung mit Gott gemacht hast, heißt das ja nicht, dass es kein Gott gibt.



Ich finde Deine Haltung gegenüber dem Christentum, die sich wohl in
Bezug auf andere Religionen auch nicht unterscheidet, sehr ignorant.


Kommentar von RonnyFunk ,

"auch wenn klar ist, dass Gott und Teufel nur menschliche Erfindungen sind."

Also so klar ist es nicht. Es ist lediglich so, dass Du es Dir so erklärst und so die Dinge deutest. Im übrigen, wenn Dich jemand betrügen will, ist es sicher kein Nachteil, dass Du denkst, es würde ihn nicht geben. "Dieser E-Mail-Anhang hat bestimmt keinen Trojaner" sind die letzten Worte des PC-Nutzers. Oder auch die "Virenscanner sind überflüssige Programme, die keiner braucht".

Abgesehen von Deinem persönlichen "Glaubensbekenntnis" trifft die Antwort schon zu.

Antwort
von nowka20, 10

satan hat keinen physischen körper und kann deshalb keine materie wahrnehmen

Antwort
von Klaus02, 33

Er kann uns tausche und uns falsche Dinge einflüsstern. Er braucht die Tomaten nicht verändern, es reicht wenn er uns glauben macht das es so ist.

Warum fragst du?

LGKlaus

Antwort
von Spuky7, 37

Nein. Hat kein Mensch je gesehen, sowas. Hätte er doch schon längst gemacht, der unchristliche Satan, denkst du nicht? Schabernack wäre ja passend, aber er kann es nicht, er ist zu doof.

Kommentar von Arwen45 ,

Nun, wenn Satan doof wäre, hätte er nicht das dunkle Reich als Gegengewicht zum Himmelsreich. Er war als Luzifer immerhin der schönste und einer der stärksten Engel ... ;-)

Antwort
von WarriorCatsNCIS, 42

Nein, das kann er definitiv nicht. Falls du soetwas gesehen haben solltest, war es wohl Zufall, aber nicht vom Teufel. 

LG

Antwort
von silberwind58, 46

Wenn Satan die Macht hätte,das zu tun,hätte Gott erst recht die Macht,das zu tun. Nein,keiner von Beiden wird irgendwie und irgendwo Zeichen schreiben oder mitteilen. Es ist ja auch die Frage,gibt es die überhaupt???

Antwort
von RonnyFunk, 5

Ich vermute mal, Du meinst mit "christlicher Satan" eben Satan, wie er in der Bibel beschrieben wird und hast Dich etwas unbeholfen ausgedrückt.

Grundsätzlich kann auch Satan nur so weit gehen, wie Gott es zulässt.

Aber mir ist nicht bekannt, dass Satan Wolken benutzte, um seine Botschaft zu übermitteln.

Eher kenne ich dies, dass er Wahrsager und Astrologen dazu missbraucht, manipulierte Menschen, die andere manipulieren.

Antwort
von Arwen45, 34

Ich muss mir gerade das Grinsen verkneifen, also wenn man zurück rechnet, wann das Christentum entstand, da würde es mich doch sehr verwundern, wenn Satan/Luzifer die Macht hätte, eine beschriftete Tomate wachsen zu lassen oder Wolken zu formen.

Luzifer war einst der schönste Engel im Himmel und weil Gott den Menschen den freien Willen gab, kam es zum Aufstand der Engel, daraufhin wurde Luzifer und seine Anhänger aus dem Himmel verbannt (gefallene Engel) und in die Hölle geschickt. Da hat er genug zu tun, die verlorenen Seelen zu quälen und kümmert sich weder um Tomaten noch Wolken, sondern darum, dass das Böse möglichst gewinnt ...

aber neugierig bin ich schon, warum diese Frage.

Kommentar von RangerRubber ,

aber im christentum hat satan doch schon noch einfluss auf die menschen oder. könnte er also einen menschen so zur marionette machen dass dieser schwört dass er so ein zeichen gesehen hat?
du scheinst dich gut auszukennen und ich sag dir auch den grund wieso ich diese frage stelle wenn du nur noch diese frage beantwortest :P

Kommentar von Arwen45 ,

Natürlich hat er Einfluss auf beeinflussbare Menschen, genau so wie Gott ja auch Einfluss auf beeinflussbare Menschen hat, es muss sich ja Gut und Böse im Gleichgewicht halten. Und deshalb ein klares JA, obwohl ich der Meinung bin, wenn jemand beschriftete Tomaten sieht, dann hat er ein Drogen- oder psychisches Problem. Satan ist da einfallsreicher und manipuliert auf ganz andere Art.

Kommentar von RangerRubber ,

ok bei mir wars so dass mein bester freund (ein muslim) mal geschworen hat dass er auf einer zucchini die worte "allah" und "mohammed" in arabischer schrift gesehen hat. er hat es mir auf viele verschiedene arten klargemacht dass er nicht lügt (unter anderem auch dass gott ihn ewig in die hölle schicken soll falls er lügen sollte).
es gibt also drei möglichkeiten:
1. es war ein unglaublicher zufall  
2. das zeichen kommt von allah und der islam ist die wahre religion  
3. der christliche satan hat ihn beeinflusst das mir zu sagen damit ich den islam annehme

Kommentar von Arwen45 ,

Da die arabische Schrift ja anders als die deutsche ist, können es auch Schrammen/Kratzer auf der Zuccchini gewesen sein. Selbst deren Gott macht sich nicht die Mühe, Gemüse zu schnitzen.

Das ist ähnlich wie mit Elvis Presley, den schwitzen ja auch manche in ihr T-shirt aus oder der Toaster brennt sein Bild aufs Brot.

Vermutlich wollte er Dir nur seinen Glauben aufschwatzen oder Dich von der Wahrhaftigkeit überzeugen, aber Religion ist Privatsache und sollte es auch sein.

Es gibt keinen wahren Glauben, es gibt nur den Glauben, an den jeder Einzelne persönlich glauben möchte.

Also lass Dich da nicht beeinflussen und Schwüre, das sind auch so seltsame Dinge, wen jemand sagt: isch schwöööre, dann kannste wissen, ist schon gelogen.

Ich kann Dir nicht sagen, welcher Glaube für Dich der Richtige ist, aber such ihn Dir für Dich selber und lass Dich von niemanden beeinflussen.

Danke, dass Du mir meine Frage beantwortet hast.

Kommentar von RangerRubber ,

und was glaubst du welche der drei möglichkeiten die wahre ist

Kommentar von RangerRubber ,

aber es ist doch theoretisch möglich dass der christliche satan ihn dazu beeinflusst hat mir zu schwören dass er es gesehen hat oder?

Kommentar von Arwen45 ,

Ich glaube keine der drei Möglichkeiten ist die Wahrheit.

Und nein, Satan beeinflusst niemanden dazu, jemanden zum Glauben zu überzeugen, im Gegenteil, Satan ist daran interessiert, dass sich die Menschen von ihrem Glauben abwenden.

Jeder Glaube beinhaltet ja eher, dass man sich gegenseitig achtet, hilft, liebt und niemanden etwas Schlimmes antut. Also alles, was Satan nicht möchte. Satan möchte Hass, Unruhe, Gewalt unter den Menschen und ihnen den freien Willen nehmen.

Der Islam wird leider immer wieder missbraucht um Hass und Terror zu verbreiten.

Und Dein muslimischer Freund, ich denke, er bildet sich vielleicht ein, er hat dieses spezielle Gemüse gesehen, aber glauben tu ich das nicht.

Kommentar von RangerRubber ,

es ist zwar deine sache ob dus glaubst oder nicht aber ich beschäftige mich damit schon wirklich lange und es hat wirklich schwere entscheidungen mit sich gezogen (schon krass was eine zucchini bewegen kann :D).
du kannst mir also vertrauen dass ich das so lange und sorgfältig durchdacht habe dass ich mir sicher bin dass es nur diese drei möglichkeiten gibt und er garantiert nicht lügt damit ich den islam annehme oder so.
eigentlich kann man die erste möglichkeit sogar auch ausschließen denn wenn ich dir die ganze geschichte mit allen details erzählen würde könntest du erkennen dass die wahrscheinlichkeit für einen zufall im prinzip auf null fällt.
und es herrscht ja bei manchen christen das gerücht dass der islam die religion satans ist und während die muslime glauben sie beten allah an beten sie in wirklichkeit satan an.
in diesem falle wäre es doch garnicht so abwegig dass satan mich auf den islam lenken will.

Antwort
von authumbla, 35

Also ich hab voll keine Ahnung vom Christentum und so weiter, aber ich will schon wissen warum du diese Frage stellst und so. Also, ich seh das so, ich sag ma', wenn der Satan oder so jetzt Wörter auf eine Tomate schreiben würde oder so, was würde denn da, rein theoretisch jetzt' ma' stehen oder so?

Kommentar von RangerRubber ,

in meinem fall würde da das wort "allah" in arabischer schrift stehen.

Kommentar von authumbla ,

Also jetzt praktisch 'ne Allahtomate oder so?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community