Frage von Gerrad26, 7

kombination aus Muskelaufbau und Boxen im Verein Sinnvoll?

Guten Abend liebe Community

Ich habe eine Frage und zwar gehe ich regelmäßig ins Fitnessstudio um mehr Masse + Muskeln aufzubauen weil ich generell ein Schlanken Körperbau habe, jedoch möchte ich von nun an 2 mal die Woche in einem Boxverein gehe, dass boxen dient einfach nur zur selbstverteidigung..jedoch möchte ich kein Gewicht verlieren da ich sowieso schlank bzw einen athletischen körperbau habe.. haltet ihr diese Kombination für Sinnvoll? Muss ich mit Gewichtsabnahme rechnen?

Antwort
von 292001, 7

Hallo,

Muskelaufbau ist sehr gut, kann man auch gut zunehmen (im guten Sinne). Boxen jedoch ist sehr anstrengend und man schwitzt und vrebrennt viele kalorien, deshalb nimmt man auch schnell ab.

Geh doch einfach mal in einen Selbstverteidigungskurs, da bekommt man ziemlich viel beigebracht. Beim Boxen lernst du halt genau wie du zuschlägst undso, das bringt dir aber nicht viel wenn du angegriffen/festgehalten wirst.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten