Frage von Xilef654, 98

Kollegin wird vom Chef gemobbt?

Hallo. Ich m/16 arbeite neben der Schule. Vor gut 3 Monaten hat mein Chef ne neue Empfangsdame eingestellt. Heute saß ich mit ihr in nem Zimmer und haben gearbeitet. Sie hat mir dann, als gerade keiner in der Nähe war, gesagt, dass sie ziemlich vom Chef fertig gemacht wird. Beleidigt, als dumm dargestellt, vor den Kunden bloßgestellt usw. Sie hat fast angefangen zu weinen. Was könnte ich machen? Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mexp123, 58

Viel mehr als den Rücken stärken und ihr hintenrum sagen dass sie sich nicht unterkriegen lassen soll kannst du wohl nicht, die Chefin hat halt leider das letzte Wort und du bist auch noch nicht lang genug im Geschäft dabei.
Oder vielleicht macht deine Kollegin auch was falsch und weiß nicht was, da könntest du ihr einen freundschaftlichen Rat geben, dass sie sich verbessern kann

Antwort
von Januartag, 31

es gibt viel Literatur über Mobbing, einfach mal lesen oder wie ich auf die Seite schauen: www.hilf-dir-selbst.berlin gehen. Dort den Titel Mobbing als e-Book wählen. Viel Erfolg

Antwort
von Maikiboy29, 43

Ich verstehe nicht, warum dein Chef eine Mitarbeiterin ärgert, die gerade mal 3 Monate in seinem Unternehmen arbeitet und sich noch in der Probezeit befindet. Er kann sie schließlich auch problemlos kündigen.

Antwort
von pilot350, 45

Du kannst da nichts machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten