Kollegin sauer auf mich, weil großen Fehler begangen.. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, die Frage ist doch warum verhälst du dich so? Wenn du Menschen magst warum nimmst du dann keine Rücksicht? War es nur Unachtsamkeit oder ist das deine Lebenseinstellung...ich immer zuerst und um jeden Preis.

Wenn du das für dich geklärt hast dann weisst du auch wie du dich angemessen Entschuldigst. Scheinbar mangelt es dir an sozialer Kompetenz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrEzZii
17.11.2015, 14:15

Es war Unachtsamkeit. Meine Lebenseinstellung ist defintiv nicht, anderen Leuten an´s Bein pissen zu wollen. Ich sehe ja ein, dass ich einen riesen Fehler gemacht habe. Ich bin auch eigentlich kein Ar***loch oder Ekel, was den Charakter angeht. (Zumindest sagen mir das viele Leute, sowohl Mitarbeiter als auch Kunden bezeichnen mich als stets freundlich und hilfsbereit etc..)
Nunja, dass es mir an sozialer Kompetenz mangelt, glaube ich nicht. Ich weiß ja, dass ich einen Fehler gemacht habe und bin insofern ebenso bereit, dafür auch gerade zu stehen. Und auch bereit dazu, mich bei ihr zu entschuldigen, keine Frage. Nur weiß ich eben nicht, wie genau ich das machen soll, da ich das Gefühl habe, bei ihr jetzt ziemlich die Ar***karte gezogen zu haben...

0

Kommunikation ist das Wichtigste, glaub mir.

Wenn ihr so gute Kollegen seit, sollte ein "Wir müssen reden" und eine ernste Entschuldigung ausreichen - es kommt allerdings auf den Grund an, weshalb sie frei gebraucht hatte ...
War es wegen einer nicht weiter wichtigen Kleinigkeit ist es leichter, das zu untergraben, als bei etwas wirklich wichtigem ..

Du könntest ihr ja eine Kleinigkeit (keine Blumen oder etwas anderes in diese Richtung) besorgen und dich gleichzeitig symbolisch bei ihr entschuldigen.

Wird schon ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VeraVerena
17.11.2015, 14:09

PS: wenn du kein Geld ausgeben möchtest, sag ihr sie hat was gut bei dir .. im Sinne von, du übernimmst das nächste Mal 

0
Kommentar von PrEzZii
17.11.2015, 14:10

Nunja was heißt wichtig.. Ich denke, dass es für sie sehr wichtig gewesen wäre, da sie ohnehin etwas langsamer tun muss.. Unsere Arbeit ist schon recht stressig und genau das ist  ja nicht gut für sie.. Deswegen hätte ich ihr da echt entgegen kommen müssen..  :( 

0

Guten Tag,

"schenke" ihr Zeit und springe demnächst für sie ein, dann dürfte der "Ausgleich" Zufriedenheit bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?