Frage von PeterDede, 27

Kollege unterdrückt ständig meine Meinung, was mit ihm machen?

Hallo

Ich habe einen Kollegen mit dem ich eigentlich mehr nur Fussball im Stadion schaue. Ich habe das Problem das er ständig meine Meinung unterdrückt. Ich meine damit z.b. folgendes: Ich wollte morgen Fahrrad fahren, er spielt mit seinen Kollegen Fussball und fragte ob ich mitspielen will, was ich zuerst verneinte, da ich Fahrrad fahren wollte. Er meinte, och kommt doch einfach mit, das ist doch langweliig. Immer so weiter, bis ich zustimmte. Das kommt auch bei vielen anderen Situationen vor. Was soll ich mit dem machen?? Wer kennt sowas??

Antwort
von pingu72, 10

Er scheint dich zu mögen und wollte etwas mit dir unternehmen, deshalb hat er dich überredet, das finde ich jetzt nicht so schlimm. Wenn es dich stört sage nein und bleibe auch dabei. Zur Not sage ihm dass es deine Sache ist und er das akzeptieren soll wenn du etwas nicht willst. Setze dich durch.

Antwort
von micompra, 14

er meint es offensichtlich nur gut und bindet dich in seine unternehmungen mit ein.

wenn du aber radfahren willst dann fahre rad. egal ob er es langweilig findet oder nicht.

da musst du dich ein wenig durchsetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community