Frage von PeterDede, 457

Kollege mit 30 noch nie eine Freundin. Wie kann man in dem Alter noch keine Beziehung gehabt haben?

Ein Kollege von mir ist bereits 30 und hatte in seinem Leben noch nie eine Freundin. Ich finde das ziemlich peinlich, hatte schon 1 Beziehung. Wie kann man in dem Alter noch keine Beziehung gehabt haben???

Expertenantwort
von Janiela, Community-Experte für Liebe, 325

Wie kann man nur so peinlich sein, einen Kollegen, der einem mit Vertrauen begegnet, dafür zu verachten, dass er noch keine Freundin hatte? Klappt halt nicht bei jedem sofort. Dafür hat er sich im Gegensatz zu dir nicht mit einer Beziehung aufgehalten, die eh nicht hält. Wenn du den Kollegen nicht zum Bekannten degradieren, sondern vielleicht als Freund empfinden möchtest, solltest du dringend an deiner Einstellung arbeiten und ihm stattdessen helfen, so lange und so viele Frauen kennen zu lernen, bis es funkt. Und zwar nicht auf Parties, wo es eher um kurzweilige Vergnügungen geht, sondern im Alltagsleben.

Antwort
von XxLesemausxX, 306

Hallo PeterDede,

das ist nicht im geringsten peinlich! Bei manchen kommt das später, bei anderen früher und bei manchen gar nicht, da sie asexuell sind. 

Nur weil die Gesellschaft etwas macht, muss man nicht das selbe machen.
Und es gehört einiges dazu, wenn man mit jemanden eine Beziehung eingehen möchte. Da nimmt man nicht einfach den nächstbesten.

Es ist sein Leben und wenn er nicht möchte, ist das so. Da ist nichts verwerflich dran. Man kann auch ohne super leben.

L.G.
XxLesemausxX

Antwort
von graystorm, 287

das ist doch nicht peinlich, manches kommt halt später oder früher, die zeit rennt ein doch nicht davon, außerdem kommt es vom Herzen irgendwann findet er vielleicht mal wenn und dann ist es vielleicht gleich noch die richtige

Antwort
von SeBrTi, 233

Mein Partner hatte bis 35 keine Freundin. Er hatte kurze Affären und keine Frau die er sich als Frau für die Zukunft vorstellen kann und die er der Familie vorstellt. Bis er mich traf. 

Ein andere bekannter hatte bis 28 keine Freundin aber auch kurze Affären. Weiß nicht ob er bis jz keine Freundin hatte...

Vl definiert er Beziehung anders als du, oder er hat noch nicht die richtige gefunden, oder er hat auch keine Interesse an Beziehungen. Wieso soll das peinlich sein...

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 195

Es ist mit absoluter Sicherheit nicht peinlich und höchstens ungewöhnlich wenn dein Kollege im Alter von 30 Jahren bisher noch und warum auch immer keine Beziehung hatte und es wäre auch nicht peinlich wenn er das im Alter von 60 Jahren oder noch älter nicht hinbekommen haben sollte. Peinlich wäre es dann höchstens wenn Du oder auch andere euch über diesen Kollegen lustig machen würdet.

Antwort
von HalloRossi, 206

Man muss doch keine Beziehung haben? Viele sind glücklicher ohne Beziehung und finden die Vorteile des Singleleben viel besser! Und das man als Single weniger Sex hat ist ein Märchen

Antwort
von deltakrieger99, 273

Man kann in diesem alter vielleicht noch keine gehabt haben weil die Ansprüche zu hoch sind oder man auf die richtige wartet

Antwort
von printz, 211

Mit 30 soll er gar nicht auf die richtige Frau warten, sondern etwas in eigenem Leben ändern. Ich meine, alltags mehr mit Frauen kommunizieren (z.B. Kolleginnen  Verkäuferinnen usw). Und dann nette Frau zum Date einladen

Antwort
von muckelderpuck, 250

Was ist daran peinlich, das er so lebt wie er es möchte? Es ist eher peinlich, das du es peinlich findest. Wenn er keine haben möchte, muss er es auch nicht. Und du solltest das eigentlich auch als sein "Kollege" akzeptieren.

Antwort
von Rocker73, 217

Wie kann man als erwachsener Mann so unreif sein und sowas als peinlich erachten?


Antwort
von Ostsee1982, 183

Ist das Liebesleben deines Kollegen für dich so interessant um es auf einem Portal breitzutreten? Was du peinlich findest ist ziemlich egal. Sein Privatleben ist seine Sache.

Antwort
von Sims123, 183

hattest du erst eine Beziehung oder bist du immer noch mit deiner ersten Beziehung zusammen? Ja, manche finden halt nie den richtigen Partner.

Antwort
von blechkuebel, 193

Kann passieren. Ist nicht peinlich.

Antwort
von xoLollyxo, 201

Sowas ist nicht peinlich! Wenn er eben noch nicht die Richtige gefunden hat dann ist es nunmal so!

Antwort
von oliberlin, 196

Was genau ist daran jetzt eigentlich peinlich?

Antwort
von glaubeesnicht, 186

Das ist überhaupt nicht peinlich und geht dich zudem auch überhaupt nichts an.

Antwort
von Vollhorst123, 169

Was ist daran peinlich ? 

Gibt es Vorschriften oder Vorgaben wie und wann jemand eine Beziehung haben soll ?

Lass ihn sein Leben leben und du deines....

Antwort
von user023948, 137

Aber selbst nur eine gehabt haben?😂

Antwort
von ichmag11, 197

Aber du hattest doch selber nur eine? Und dann sagst du er ist peinlich? xD

(Zur klarstellung: Beides ist natuerlich nicht peinlich)

Antwort
von fiona2401, 137

So einfach

Antwort
von poppedelfoppe, 156

ich finde eher so leute wie du peinlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community