Frage von TheWulfScooter, 39

Kolbenringinspektion roller?

Hi. Habe eine Aprilia Sr 50 R. Bj. 2010. Gedrosselt auf 25 km/h. Ist die Kolbenringinspektion sehr wichtig? Also sollte ich sie unbedingt zur Fachwerkstatt bringen?

Antwort
von Diddy57, 17

Wer hat dir solch ein Blödsinn erzählt. Zylinder und Kolben sind aufeinander eingeschliffen, da braucht man nix zu inspekzieren. Meine TPH hat mehr als 51 tsd Km auf der Uhr, ich hab noch nie den Zylinder runter gehabt. Ist alles noch in Erstausstattung. Und ich hatte auch noch nie einen " kaputten" Vergaser gehabt wenn du sowas mal hier lesen solltest. Ein Vergaser geht nicht so ohne weiteres kaputt, es sei denn du bearbeitest den mit Rohrzange und Hammer.

Antwort
von deruser1973, 28

Kolbenringinspektion  ?  Was ist denn das für ein Unsinn - hab ich ja noch nie gehört....

die wollen nur Geld machen.

Man soll den Zylinder nicht vom Kolben entfernen, solange alles gut läuft... hat was mit "einlaufen" zu tun...

Kommentar von Diddy57 ,

..dat wird immer lustiger hier! :-))

Antwort
von Malkastenpark, 20

Ich versuchs mal so zu erklären:

 Fahr selbst ne Aprilia. Die hat nun rund 40.000km runter . Kein Kolben, Ring, Zylinder gewechselt worden. Sowas hält rund 70.000 km. Danach nen kompletten Zylindersatz gewechselt und weiter gehts..

 Alles andere ist Geldmacherei..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community