Frage von crybabem, 428

Kokosöl rauswaschen?

Kokosöl wird ja derzeit irgendwie von jedem angepriesen und soll ja angeblich für so ziemlich alles gut sein. Im Internet meint so ziemlich jeder, dass man für gesunde, kräftige lange Haare einfach Kokosöl einmassieren und nach 1-2 Stunden wieder auswaschen soll. Das hab ich dann vor 2 Tagen gemacht. Allerdings bekomm ich es einfach nicht mehr raus. Hab schon 3 Mal die Haare gewaschen und das eine Mal sogar mit Essig, bringt nichts. Ich bin echt verzweifelt, morgen ist Montag und ich muss wieder in die Schule. Und so kann ich da ganz bestimmt nicht hin!

Antwort
von fee2345, 347

Ja genau das gleiche Problem hatte ich gestern auch. Ich kann so mit dir mitfühlen. Das ist wirklich nicht so toll :( ich habe einfach tiefenreinigungsshampoo und schuppenshampoo genommen und es Kurz einwirken lassen. Dann habe ich nochmal verdünnenten Essig genommen (ich weiß hast du schon) und dann habe ich lange Wasser über meinen Kopf laufen lassen (5-10min) meine Haare waren super weich von dem kokosnussöl :) ich wünsche dir noch viel Glück und hoffe es geht bei dir auch raus wie bei mir! :)

Antwort
von FlyingCarpet, 329

Ja, das ist das Problem mit Ölen. Wasch sie noch öfter und lass das Shampoo lange einwirken.

Antwort
von aimee2010, 329

Niemals Haare mit heißem Wasser waschen. Also ich mach auch öfter mit kokosöl, allerdings aus geruchsgründen ( arbeite mit Hydrauliköl) wasch die Haare einmal durch, Kopfhaut massieren nicht rubbeln, einwirken lassen das ganze zweimal dann ists weg. Wichtig beidemale gut ausspülen, könnten auch shampoorückstände sein.

Antwort
von Viki039, 346

Wenn du es kräftig mit shampoo einmassierst sollte es eigentlich rausgehen

Antwort
von Bigdudidu, 313

Wasch dir deine Haare beim Duschen ganz oft so 10 mal

Antwort
von crybabem, 289

Dankeschön für die vielen hilfreichen Antworten!

Hab jetzt einfach Babypuder genommen, eingerieben und dann mit Shampoo rausgewaschen. Meine Haare sind zwar trocken wie Stroh, aber es hat sich gelohnt, endlich ist dieses ekelhafte Öl raus. :D

Antwort
von EK68309, 308

Versuch es mal mit richtig heißen Wasser.

Kommentar von crybabem ,

Hab ich auch schon. Hab mir gestern die Kopfhaut verbrannt. :/

Kommentar von EK68309 ,

Oh ok
Ich hatte das selbe Problem mit Rizinusöl :/ , da hat heißes Wasser zum Glück geholfen. guck mal bei Google Vilt steht da was.. Ansonsten weiter waschen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten