Frage von lenimeni, 56

Kokosläufer für trockene Haare +Trockene Kopfhaut?

Hallo,
Ich habe sehr trockene Kopfhaut sowie auch trockene Haare und habe schon viel über die Anwendung von Kokosöl bei Haarproblemen gehört.
Nun meine Frage glaubt ihr es würde bei mir helfen ?
Und wie wendet man es an weil ich würde es wenn gerne über Nacht einwirklen lassen weil ich morgens nicht die Zeit habe es eine halbe Stunde vor dem waschen aufzutragen,und wenn muss es vor dem auftragen des Öls gewachsen werden.
Vielen Dank im Vorraus

Antwort
von Schokimausi2201, 33

Hi,

also ich kann Kokosöl nur empfehlen. Meine Haar bekommen sehr schnell Spliss. Ich pflege einmal pro Woche meine Haare mit Kokosöl.

Einfach nach dem duschen ins handtuchtrockene Haar einmassieren, dann eine halbe Stunde einwirken lassen und danach kurz mit Shampoo ausspülen. Schon nach 2 Anwendungen sah mein Haar viel gesünder aus. Viel Glück hoffe dir hilft das :)

Kommentar von lenimeni ,

Vielen Dank schonmal. Kann ich es denn auch über Nacht einwirken lassen und morgens dann wie gewohnt meine Haare waschen ,da ich morgens nie viel Zeit habe und schon früh aus dem Haus muss .

Kommentar von Schokimausi2201 ,

Ich glaub so lange ist es nicht gut für die Haare. Würde es nicht länger als eine Stunde einwirken lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community