Frage von DogFriend98, 77

Kohlensäure ätzt?

Jedes Mal, wenn ich Kohlensäure trinke, empfinde ich höllische Schmerzen im Rachen und allgemein in der Speiseröhre. Das ist bei mir schon immer so gewesen. Die meisten Antworten im Internet lauten ja immer "dann lass es einfach", jedoch würde ich gerne einen Grund kennen oder ob man da sogar etwas dagegen tun kann. Bei Alkohol ist das auch so ähnlich. Kriege gar nichts von runter. Kann das an einer zu dünnen Schleimhaut oder an einer Überempfindlichkeit liegen?

Antwort
von Cathunter1234, 51

bei Kohlensäure ist es grundsätzlich so. hängt natürlich auch vom Getränk ab. mein vater hat mir mal erzählt, dass er eine normale brauwurst über nacht in einer cola Flasche gelassen hat und sie am nächsten tag zur hälfte weg war.

Kommentar von Cathunter1234 ,

aber den körper wird es schon nicht schaden, wenn man in einer normal gesundheitlichen form ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community