Kohlenhydrate zur Diät?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt verschiedene Diätformen low carb...low fat...etc. 

So naja wie oben genannt sind die Kohlenhydrate von Harerflocken eher unbedenklich, sie liefern auch wertvolle Mineralstoffe und Spurenelemente sowie Balasststoffe

Zu dem Zucker es gibt dafür Alternativen wie z.B. Xylit oder Stevia

LG Chipmunk :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie keine Low Carb-Diät macht, muss sie auch nicht auf Kohlenhydrate verzichten. Da das also vermutlich nicht der Fall ist, erscheint mir der Drink vollkommen ok (Naja, bis auf den Zucker) c: 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir eher Gedanken über den Zucker machen ;) Haferflocken sind sehr gesund und sättigen über eine lange Zeit.

Low/No-Carb ist nicht für jeden der richtige Weg, wenn deine Freundin so zurecht kommt und abnimmt dann ist es doch OK.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blah00xxinc
22.04.2016, 18:25

Danke für die Antwort. :) Auch wenn es sehr wenig Zucker ist? 

0

Du irrst dich da. 

Ob deine Freundin zu oder abnimmt, hängt von der Kcalbilanz ab, und nicht von KH. Kohlenhydrate dienen als Energielieferant, sie funktionieren nicht als "gainer". Zunehmen tut man nur, wenn man über seinen Tagesbedarf isst.

Der Zucker ist aber unnötig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kohlenhydrate wie Haferflocken, Reis, Vollkornnudeln, usw sind völlig okay!
Der Shake ist sehr gut, ich würde empfehlen ihn nach dem Sport zu trinken und den normalen Zucker durch Traubenzucker zu ersetzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?