Frage von Kick20, 25

Kohlehydrate Diät auf was achten?

Muss man nur auf den Zucker achten ? Oder wie viele Kohlehydrate drinn sind? Ich verstehe es nicht ganz

Antwort
von HikoKuraiko, 5

Erstmal sollte dir klar sein das Kohlenhydrahte (genauso wie Fett) nicht der Teufel in Person sind. Du kannst auch Kohlenhydrahte essen und abnehmen (falls du überhaupt abnehmen musst). Du solltest dabei nur darauf achten die Richtigen Kohlenhydrahte zu essen, also eher Vollkornprodukte (damit meine ich richtige Vollkornprodukte und nicht mit Malzextrakt eingefärbtes Weißbrot) als Weißmehlprodukte und allgemein keine Süßikeiten, Softdrinks oder so was wo noch zusätzlich viel Zucker drin enthalten ist. 

Ob man ab- oder zunimmt oder sein Gewicht hält hängt nämlich allein von der Kalorienbilanz ab. Ist diese Negativ nimmt man ab, ist diese Positiv nimmt man zu, hält es sich die Wage bleibt das Gewicht gleich. 

Kommentar von Valoe ,

Aber es kommt auch drauf an wie hoch der Kalorienbedarf ist. Machst du eine Diät führt zum zunehmen früher oder später da der Kalorienbedarf dann immer mehr sinkt und der Körper Fettreserven speicher. Weizen sind nicht sehr zum empfehlen denn mit Weizen sinkt nur der Kalorienbedarf also isst du weniger weizen nimmst du Praktisch ab

Kommentar von HikoKuraiko ,

Stimmt nicht ganz. Ich hab auch weniger Kalorien aufgenommen während meiner Abnehmzeit als ich eigentlich gebraucht habe und trotzdem nicht wieder zugenommen als ich etwas mehr gegessen habe, weil ich immer über meinem Grundumsatz geblieben bin mit den Kalorien. Und das man wenn man auf Weizenprodukte verzichtet automatisch abnimmt stimmt nicht ;) Vollkornprodukte haben erstmal MEHR Kalorien bei gleicher Menge, aber man braucht davon weniger um länger satt zu bleiben. 

Wie gesagt: Entscheidend ist allein die Kalorienbilanz. Da machen dann auch Brot, Nudeln, Reis usw nichts aus solange man nicht mehr als seinen Gesamtbedarf isst, aber auch nicht weniger als seinen Grundbedarf.

Antwort
von Lisahobel, 6

Zucker ist sehr wichtig weil der sehr schnell ansetzt. Kohlenhydrate sind eigentlich auch Zucker. Kohlenhydrate geben einem Energie und darum ist es auch wichtig dass man sie zu sich nimmt. Was du allerdings machen kannst ist weniger Kohlenhydrate zu essen und es abends ganz weglässt( Salat)

Antwort
von Nouredine1989, 3

Auf Kohlehydrate generell, weil er sich in deinem Körper in Zucker wandelt und sich im Depotfett festsetzt, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe!

Antwort
von Freakygirly123, 2

Zucker ist nichts anderes als Kohlenhydrate.

Aber es ist trotzdem ein Unterschied, ob du langkettige Kh isst oder kurzkettige, also Zucker.

Denn der Zucker lässt deinen Blutzuckerspiegel sehr schnell und stark in einer kurzen Zeit ansteigen, und das kann sich auf deine Diät auswirken.

Dann lieber weniger Zucker und dafür gesunde Kohlenhydrate, die in Nudeln, Reis, Gemüse oder Haferflocken enthalten sind.

Und wenn dich doch mal die zuckerlust überkommt greife einfach zu einem Stück Obst, denn Fruchtzucker ist auch nochmal gesünder als der 'künstliche' Zucker. 

Antwort
von Valoe, 2

Lieber keine Diät und zwar am Anfang hilft es aber damit gibst du deinem Körper ein Zeichen der Hungernot und sie fängt an fettreserven zu speichern. Und du hast einen Kalorienbedarf von 2000 und isst nun 1400 ja gut das hilft vielleicht ein paar Tage aber nun gewöhnt sich der Körperdran und macht nun einen Kalorienbedarf von 1400 und du nimmst nicht mehr ab. Isst du aber wieder normal dann nimmst du zu ist wie ein Teufelskreis.

Abnehmen-> Kalorienbedarf sinkt -> Normal essen-> Zunehmen

Du musst den Kalorienbedarf erhöhen so dass du egal wie viel du isst und dazu noch satt wirst und nimmst auch noch ab. 

Wie Das geht?

Du darfst keine Weizenprodukte essen klingt erst noch komisch aber es hilft denn Weizen haben ein Bestimmten Stoff der sorgt das der Kalorienbedarf sinkt. Isst du also weniger Weizen dann nimmst du ab.

Eier/Fleisch/Obst/Gemüse würde ich dir sehr zum Herzen legen da sie dich satt machen und du noch abnimmst.

Lg Valoe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten