Koffer zu viel Gewicht, Lufthansa?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einige wenige Kilos (also 2 oder 3 Kilo) lässt man manchmal durchgehen, aber verlassen kannst du dich darauf nicht. 

Was passiert, wenn man es nicht durchgehen lässt, steht hier: http://www.lufthansa.com/de/de/Uebergepaeck

Kurz gesagt: Du zahlst nach. Und zwar so viel, dass du doch noch einmal überlegen solltest, etwas dazulassen. Es ist vermutlich billiger, Duschbad und Shampoo oder ein Buch wegzuwerfen und später neu zu kaufen als die Gebühren für Übergepäck zu zahlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ,
Also ich bin vor ein paar Tagen aus Amerika zurück und mein Koffer dürfte 50 lbs wiegen hat aber 59,5 mehr gewogen aber du kannst versuchen dich da raus zureden und zu sagen dass die wage nicht funktionierte 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jedes Kilo zu viel kostet etwa 50 Euro, und das musst du sofort am Checkin bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blueey
25.08.2016, 16:57

gibts da iwie eine quittung oder so? Meine Mum hat mir das Geld zu der Abreise gegeben und ich habe Angst dass sie mir nicht glaubt und denkt ich habe das Geld ausgegeben..

0
Kommentar von Micha1893
25.08.2016, 17:13

Nein, LH verlangt Pauschalpreise. Es ist egal ob man 3 kg oder 7 kg zu viel dabei hat. Nur mehr als 32 kg sollte der Koffer nicht wiegen.

0
Kommentar von NICKSNYDER28
26.08.2016, 00:41

Und er muss mit Kreditkarte zahlen!!
Nicht vergessen

0