Frage von Zischelmann, 11

Körperwelten versus Kapuzinergruft- Eure Meinung?

Die Ausstellung von Gunter von Hagen,die sogenannten plastinierten Körper Verstorbener heißt Körperwelten. Ich selbst war noch nicht dort-sah jedoch diverse Fotos in den Medien.

Besonders unter Christen ist diese Ausstellung ja sehr verpönt und umstritten auch allgemein-da es um die Würde der Toten geht.(Jedoch die Menschen haben zu Lebzeiten der Plastinierung zugestimmt-hoffe ich mal schwer! (Kann ich auch zum Teil schon verstehen)

Jedoch in der Kapuzinergruft in Palermo Italien werden auch Tote -allerdings mumifizierte Tote ausgestellt. Da gibt es auch so einige Fotos im Netz.

Wie seht Ihr die Unterschiede zwischen den beiden Zurschaustellungen von toten Körpern?

Welche findet Ihr unwürdiger und welche eher akzeptabel? Wer schon mal in einer dieser Ausstellungen war,wäre nett von Euch hier zu berichten. Danke Euch!

Antwort
von NicolaiSp, 4

In der Gruft war ich noch nie aber in der körperwelten und es war spannend und kein bisschen gruselig  du siehst Einblicke in den Körner wenn man was macht und ich als Christ war das meiner Meinung nach nicht entwürdigend da sie es ja zugestimmt haben und nur die Seele der Verstorbenen in den Himmel kommt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten