Körperwachstum Testosteron?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Im Gegenteil Testosteron wird in Deinem Alter eingesetzt um das Wachstum zu hemmen. 

Welt.de : 

Allerdings sind heute längst nicht alle Risiken der Hormonspritze absehbar. Jungen wird alle 14 Tage Testosteron gespritzt, Mädchen nehmen täglich Östrogene ein – bis zu zwei Jahre lang. Das bohnenstangenartige Wachstum lässt sich so acht bis höchstens zehn Zentimeter mindern – mehr ist auch mit Hormonen nicht drin.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo answerxzz!

Dein Körper wächst noch bis du 21 bist. Ich würde mir jetzt noch keine Sorgen machen, da 1.85 schon recht groß sind. Hormonbehandlung in diesem Alter kann schwer in die Hose gehen, ich würde die Finger davon lassen. Warte bis du 18 bist und stell dir die Frage dann nochmal. 

-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von answerxzz
07.11.2016, 02:23

Okay vielen Dank

0

Du hast gut reden ich würde auch gerne größer sein ich bin 10cm kleiner als du und älter :/

Was ich so in Erfahrung gebracht habe ist, dass ausgewogener Schlaf, also genug Schlaf ziemlich viel ausmachen, was ich nicht hinbekomme :/

Soweit ich weiß hilft es dem Knochenwachstum, aber hat natürlich noch andere Wirkungen wie Haarwachstum. Wenn ich du wäre würde ich erst nochmal überlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von answerxzz
07.11.2016, 02:26

Danke

0

1,87 16m ;) man wächst noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung