Frage von Juno58 24.03.2010

Körperwaage - Fett- und Muskelanteil???

  • Hilfreichste Antwort von JoBergfreund 25.03.2010

    Hallo, hier ein link der Stiftung Warentest. Das Messprinzip ist a) sehr fehleranfällig (allein der Übereganswiderstand der Fußsohle schwankt stark) und berücksichtigt nicht die unterschiedlichen Körperbau-Typen. Ich persönlich geb dafür kein Geld aus.

    http://www.test.de/themen/essen-trinken/special/Diaeten-Mit-Geduld-zum-Traumgewi...

    Beim Abnehmen verliert der Körper nicht nur die lästigen Fettpolster, sondern auch Muskelmasse. Um dies gering zu halten hilft nur folgendes: langsam die Pfunde verlieren und gleichzeitig in Bewegung bleiben.

    Um zu kontrollieren, ob eher der Fettanteil oder die Muskelmasse schmilzt, können Verbraucher so genannte Körperfettwaagen zu Rate ziehen. Neben dem Gewicht messen diese auch den Anteil an Körperfett.

    Prinzip: Während des Messens fließt ein nicht spürbarer Strom durch den Körper. Die Waage misst dabei den Wechselstrom-Widerstand und ermittelt daran den Körperfettanteil. Möglich ist dies, da mageres und flüssigkeitsreiches Gewebe den Strom gut leitet, Fett dagegen größeren Widerstand leistet.

    Nachteil: Die Berechnung der absoluten Körperfettanteile ist nicht sehr zuverlässig, da sie großen Schwankungen unterliegt. So können Mahlzeiten, sportliche Betätigung und die Aufnahme von Flüssigkeit das Ergebnis verändern. Dadurch schwankt der angezeigte Fettanteil einer Person im Tagesablauf um bis zu 20 Prozent – bei gleichbleibender Gewichtsanzeige.

    Kontrolle: Doch in der Tendenz können Verbraucher durchaus erkennen, ob sie eher Fett oder Muskelmasse abbauen. Dazu ist es jedoch wichtig, sich regelmäßig zur selben Tageszeit auf die Waage zu stellen.

    Tipp: Die folgende Tabelle zeigt, welche Köperfettanteile tatsächlich gesund sind. An diesen Werten können Sie sich orientieren, wenn Sie abnehmen – oder auch ein wenig mehr auf die Rippen bekommen wollen. Denn weder ein überhöhter, noch ein zu niedriger Fettanteil ist gut für die Gesundheit. Körperfettanteile Alter Männer Frauen Unter 30 Jahre 14% – 20% 17% – 24% Über 30 Jahre 17% – 23% 20% – 27%

  • Antwort von mamo2402 24.03.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Jede Körperfettwaage besitzt auf ihrer Oberfläche Metallelektroden in Form von metallischen Knöpfen, Streifen oder Ornamenten; bei Glaswaagen findet man einen leitfähigen Farbauftrag. Steht man barfuß auf so einer Waage, errechnet "die bioelektrische Impedanzanalyse die Körperzusammensetzung, indem schwache elektrische Signale durch den Körper gesendet werden", erläutert Steffi Hanke von der Firma Soehnle-Waagen in Murrhardt.

  • Antwort von MrBash 24.03.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    die sendet nen minimalen stromstoß durch deinen körper und misst den wiederstand.weil fett nen anderen hat als muskelmasse

  • Antwort von Flieger12345 24.03.2010

    geht nicht wird auch wasseranteil gemessen das beste haben die amis marines da werden körpermasse gemessen und umgerechnet tabelle gibts im i-net http://www.bblex.de/online/rechner/navy.php

    und die müssen es wissen ihr leben hängt davon ab

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!