Körperprobleme, wie wachsen, wachse ich überhaupt noch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Leider kann man das Wachstum seines Körpers nicht beeinflussen. Ich (17) bin auch "nur" 1,63 groß, wiege 47 und habe c-Körbchen. In deinem Alter fand ich meine Figur auch nicht gerade prickelnd, aber das ändert sich mit der zeit glücklicherweise. Meine Freundinnen wünschen sich eine Figur wie meine und den Männern gefällt es auch. Am wichtigsten ist es aber,dass du dich so akzeptierst wie du bist. Es ist ganz normal in dem Alter unzufrieden mit der Figur zu sein (vor allem wenn sie sich von denen aus dem bekanntenkreis differenziert). Ich persönlich würde mir über die op noch keine gedanken machen, da manche leute noch wachsen bis sie 22 sind. Wenn du bis dahin noch die Probleme hast kannst du immer noch darüber nachdenken. Man muss natürlich auch bemerken, dass jede op auch risiken birgt. Deshalb mach dir keine sorgen ich bin sicher,dass du in ein paar monaten glücklich mit deiner Figur bist :) und wegen der Rückenprobleme würde ich zum Orthopäden gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lunalunes
30.07.2016, 13:43

danke schön :)

1

sport (ganzkörper kann helfen)  nur rücken trainieren ist falsch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung