Frage von tamagotchi30, 70

Körperliche Arbeit in jungem Alter schädlich?

Seit dem ich/m knapp 14 war Arbeite ich etwa 1 mal die Woche mehrere Stunden nebenher in einem Lager in dem ich es Hauptsächlich mit Kartons und Getränkekisten (etwa 20 Kilo) zu tun habe. Bei der Arbeit muss ich öfter mal viel stapeln oder tragen. Heute bin ich 17 so dass mir das abgesehen von ein paar kleineren Rückenproblemen wenig ausmacht. Nun sorge ich mich darum ob die Arbeit damals mein Wachstum oder überhaupt meine Entwicklung negativ beeinflusst haben könnte. Ich war damals etwa 170 cm groß, heute 185 cm.

Danke schonmal für eure Antworten

Antwort
von Joline007, 23

185 mit  17 ist doch gut..und nein Bewegung und körperliche Tätigkeit ,sowie gute Ernährung ,wirkt sich eher positiv aus 

Antwort
von MrZurkon, 40

Du bist 1,85 ,ohne das einmalige wöchentliche arbeiten wärst du auch keine 2 m groß geworden.

Antwort
von fluggis, 36

Eigentlich ist es deinem Arbeitgeber garnicht erlaubt gewesen, dich die 20 kg schweren Kisten schleppen zu lassen. Du bist nämlich minderjährig weshalb du unter das Jugenarbeitsschutzgestz fällst. Bei diesem Gesetz ist es vorgeben, dass du allerhöchstens 10 kg tragen darfst

Antwort
von MyLife001, 36

Eigentlich sollte es mit 14 kein Problem sein 20 Kilo zu tragen. Du solltest aber immer drauf achten dich richtig zu bücken also immer in die Knie gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community