Körperlich ziemlich ,,hinüber,, trotz gesundem Gewicht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du müsstest vermutlich wirklich mal zu einem normalen Essverhalten kommen. Was du machst laugt den Körper immer mehr aus. Vermutlich hast du Mangel an diversen Vitaminen und Mineralstoffen. Ich würde mich mal dahingehend testen lassen.
Das Auf und ab mit dem Gewicht ist auf Dauer wirklich schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum Arzt.. Ich bin stark davon überzeugt, dass dieser dir weiterhelfen kann. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

23 kg bei der Größe ?

Dann hast Du Dir quasi das eigene Todesurteil gesprochen, nur das es verantwortungsvolle Ärzte und eine Dir wohlgesonnene Natur nicht zugelassen haben, das Du mit deinem verbohrten Sturkopf durch die Wand gekommen bist !

Wenn Du diese Erfahrungen schon hinter Dir hast, dann nutze vielleicht mal die Mathematik, denni der gesunde Menschenverstand hilft oder funktioniert scheinbar immer noch nicht vollzeitig. Du hast mehr Fachwissen wie viele !

Gerade das AUF und AB ist ein deutlichen Zeichen dafür, das Du Fehler machst, denn der Korper reagiert nur auf Dein Verhalten !

Dein Körper braucht täglich - ohne auch nur eine Kalorie an Reserve zu haben MINDESTENS  1.900 Kalorien. Wiege Dein Essen, und berechne die Kalorien und notiere es  DANN HAST DU DAS ERGEBNIS - doch ich denke mal, das du es auch mit Selbstbetrug machen wirst !

Ich verwette Haus und Hof darauf, das Du nicht mal im Durchschnitt auf diesen Wert kommst - also warum wunderst Du Dich dann? Nur weil Du durch Dein Kopfvideo glaubst normal_gewichtig oder gar fett zu sein ?

Fazit: Du lebst mit dem Körper unter den Bedingungen, die DU  DIR selbst auferlegst - Laß es bleiben, sei dankbar für jede Attake die Du fühlst - dein Körper meckert mit dir, und Du ignorierst es dennoch - aber nur so lange, bis ein kalter Stein der treueste Weggefährte  wird......UND  GENAU DAS wirst Du sicherlich aus vielen Gesprächen längst wissen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein bisschen mehr würde bestimmt nicht schaden. Welcjhe art von lebensmitteln nimmst du zu dir? Versuchs mal mit nährwertigen alternativen. Viel schlaf + frische luft hilft auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Trinken, mindestens 8 Stunden Schlaf, und dauerhaft gesund essen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es dauert Jahre bis die Folgen der Magersucht überwunden sind. Manches wird nie wieder o.k. Dau brauchst noch mehr Gewicht um wirklich wieder gesund zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wiegst und isst keinesfalls normal. Lass dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung