Körperfett reduzieren und Muskeln erhalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Dein Sixpack "gerade noch" sichtbar ist, dann liegt Dein KFA sicherlich unter 20-25%.

Ich würde Dir raten verstärkt ins Fitness Studio zu gehen, da Du Deine Muskeln dort detaillierter trainieren kannst und somit auch schneller zu Ergebnissen kommst.

Im Football wird viel gelaufen. Das heißt, Du beanspruchst Deinen Bauch (sagen wir mal) "ausreichend".

Wenn Du jetzt Deine Ernährung umstellen würdest, dann steht einem Fettabbau nichts mehr im Wege.

Ernähre Dich eiweißreich, trink viel Wasser, verzichte auf unnötig viele Fette und lass den Zucker am besten ganz weg.

Das mit dem Alkohol dürfte kein Problem sein. Allerdings solltest Du es mit dem trinken nicht übertreiben, sodass Du nicht Deinem Körper zu sehr schädigst und im Sport nicht bei 100% bist.

Hoffe, ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du dein Körperfett reduzieren möchtest, musst du deine Kalorien ein bisschen runterschrauben und nebenbei Ausdauersport machen. Du wirst auf jeden Fall Muskeln abbauen jedoch kannst du dies am besten entgegenwirken in dem du regelmäßig trainierst und dich Eiweißreich ernährst. 

Während der Defiphase ist es ganz normal wenn man ein bisschen Muskelmasse verliert oder diese stagniert, da du nicht Muskeln aufbauen und nebenbei Fett verbrennen kannst. 

Natürlich ist es okay ab und zu zu trinken, jedoch solltest du es nicht übertreiben, da dies eher schlecht für den Muskelaufbau ist und generell für den Körper. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sgn18blk
07.11.2016, 16:34

Warum kann man nicht Muskeln aufbauen und gleichzeitig Fett abbauen?

0
Kommentar von sgn18blk
07.11.2016, 16:49

Ja, das stimmt. Ich meine, man kann aber trotzdem gleichzeitig Fett abbauen und Muskeln aufbauen. Man muss es ja nur richtig organisieren können. Erst der Prozess, dann der andere Prozess. Man darf das Wort "gleichzeitig" nicht allzu wörtlich nehmen. Beides gleichzeitig im Moment machen, das kann man nicht. Richtig. Aber man kann es so organisieren, dass man auf einen bestimmten Zeitpunkt schafft, Muskeln aufgebaut und Fette abgebaut zu haben. Ich hoffe, Du verstehst wie ich das meine.

0
Kommentar von sgn18blk
07.11.2016, 17:52

🖒

0