Frage von eveeeeeelin, 75

Körperfett reduzieren ohne muskelmasse zu verlieren?

Ich habe vor abzunehmen, will aber meine muskelmasse die ich unter meinem körperfett habe nicht verlieren. Wie kriege ich das am besten hin?

Antwort
von MarioXXX, 44

Genügend Eiweiß essen, nur Krafttraining machen, wenn genügend Eiweiß vorhanden ist. Ausdauertraining nur machen, wenn genug Kohlenhydratenreserve vorhanden ist. (da sonst Muskelmasse verbrannt wird)

Krafttraining und Ausdauertraining nicht beide an einem Tag machen.

Ansonsten Zucker, Weißmehl, Süßigkeiten, süße Getränke, Fastfood, fette Tierprodukte, gesättigte Fettsäuren, Alkohol, Kaffee vermeiden.

Viel frisches oder tiefgekühlten (am Besten aus der Region) Obst und Gemüse, fettes Fisch (wegen Omega 3 Fettsäure), mageres Tierprodukte, Vollkornprodukte, Mineralwasser, pflanzliche Fette (aber sparsam)

Gesundes Schlaf reduziert Heißhunger.

Öfter mal zu Fuß oder mit dem Fahrrad fahren statt mit dem Auto fahren.

Viel Sex haben.

Sich auch mal selbst belohnen. Zum Beispiel nach einer Woche darf es mal ein Eis sein. Damit man motiviert bleibt.

Vielleicht druckt du ein Bild aus, wo ein perfekter Körper enthalten ist. Du siehst dir das ständig an, um am Ball zu bleiben.

Visualisiere in deinem Kopf, wie dein Idealkörper aussieht. Auch das hilft.

Siehe hier:

http://www.menshealth.de/artikel/mehr-muskeln-mit-gedanken-workout.18065.html

Nicht essen, wenn dir langweilig ist, stattdessen unternimmt was, zum Beispiel mit Freunden quatschen, malen, ein Buch über Fitness lesen oder so ähnliches, sich selbst loben, spazieren gehen, sich ein Hobby suchen, lachen,...

Antwort
von Dxmond, 32

Auf ernährung achten und sport machen aber auf keinen fall hungern!

Antwort
von Canteya, 39

ein bisschen Muskelmasse wird sicher drauf gehen. Iss halt immer noch genügend Eiweiß, wenn du abnimmst

Antwort
von KaeseToast1337, 41

Trainieren wärend der diät dann baust du sogar ein bisschen auf.

Antwort
von Ordnungshueter1, 45

Einfach trainieren.
Im Fitnesscenter z.b.
Da verlierst du fet und wandelst ein teil davon sogar in muskelmasse um und baust zusätzlich noch muskelmase auf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community