Körperberechnung eines Kegels?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hallo :) ,    ( Schrägstrich : " / "soll ein Bruchstrich sein

 Kegel :  r = V/ Pi *h

              s= wurzel von r(hoch 2) + h(hoch2)       (wurzel über beides)


Grundfläche:

r= U/ 2* Pi        


hoffe man versteht was da steht  :))


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wechselfreund
01.05.2016, 19:27

Kegel :  r = V/ Pi *h

Grundfläche:
r= U/ 2* Pi       

Das kann schon wegen der Dimensionen nicht passen...

0

V = 1/3 pi r² • h nach r umstellen

r = wurzel(3•V/(pi•h))

und

Pythagoras

s² = h² + r²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung