Frage von Kathleen384, 29

Mein Sportprogramm und Ernährung zum Muskelaufbau und zur allgemeinen Körperverschönerung

Hallo, ich absolviere fast täglich ein kleines Sportprogramm: - ca. 1h zügiges Gehen - ca. 60 Sit ups - Seilspringen Intervall (20 sec, 10 sec Pause, 10 Wiederholungen, 2-3 Durchgänge) - Po Training mit eigenem Körpergewicht (3 verschiedene Übungen, je Übung 20 Wiederholungen, 3 Durchgänge) - Trizeps-Training mit Hantel (20 x 3)

zu meiner Person: 32/weiblich, 56kg meine durchschnittliche Nährstoffverteilung: kcal: 2000 Protein: 100g / 20% Fett: 70g / 32% Kohlenhydrate: 225g / 47%

Kann man so weiterverfahren um die Körperform etwas zu "verschönern"? Muss auch nicht von heute auf morgen sein. Vielen Dank schon mal für eure Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von terry77, 9

Ja, wenn du es schaffst das Programm regelmäßig durchzuhalten kannst du mit deutlichen Erfolgen rechnen. Es könnte sinnvoll sein noch Liegestütze in das Programm einzubauen, auch auf den Knien ist das sehr effektiv, weil es viele Muskelpartien mit einbezieht:

Antwort
von FlyingCarpet, 5

Würde das nicht täglich machen. Ausdauertraining wäre noch in Ordnung, aber Muskelaufbau nur jeden 2. Tag. Die Sit-ups würde ich auf direktes Bauchtraining verteilen, vorwiegend bei Frauen für den unteren Bauchbereich.

Antwort
von Gym80951996, 7

Tägliches Training kann sich auch negativ auswirken. Die Muskeln brauchen auch relativ viel Pause, um sich regenerieren zu können.

Du könntest zu deinem Plan noch das Training der Rückenmuskulatur, Schultermuskulatur und den Bizeps hinzufügen :-)

Die Ernährung sollte so weit O.k. sein und ich denke über einen längeren Zeitraum sollte sich deine Figur schon ein ganzes Stück straffen.

Kommentar von Gym80951996 ,

Die Muskeln wachsen nicht während dem Training, sondern an den Pausentagen, wo eine Versorgung mit ausreichend Eiweiß sehr vorteilhaft ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten