Frage von antwortbittejup, 57

Körper nimmt kein Koffein auf!?

Hallo. Ich wollte mal messen, wie sehr der Blutdruck ansteigt, wenn ich sehr viel Koffein zu mir nehme. Ich habe also meinen Blutdruck vorher gemessen und er war normal. Danach habe ich auf leerem Magen 500mg Koffein zu mir genommen, was ja schon sehr viel ist. Nachdem ich 1 Stunde gewartet habe, habe ich erneut meinen Blutdruck gemessen und er war gleich! Mein Blutdruck hat sich also trotz Koffein garnicht verändert. Ich dachte natürlich, dass das Blutdruckmessgerät nicht richtig misst und ich habe 2 andere Messgeräte ausprobiert. Ich kam zum gleichen Ergebnis! Gibt es irgendeine Störung, bei der Koffein nicht wirkt?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo antwortbittejup,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Medizin

Antwort
von voayager, 10

Koffein erhöht nur sehr gering den Blutdruck, dein Meßgerät wird schon stimmen.

Antwort
von Schuesselchen, 15

Es spielen ja noch andere Faktoren eine Rolle: eigene Lebenssituation, Alter, Gesundheit, andere Lebensmittel( Pampelmuse senkt zB. den Blutdruck) und, und, und.
Warum experimentierst Du mit Deinem eigenen Körper rum? Sind Dir die normalen Lebensrisiken nicht genug?
Liebe Grüße, 🐱

Kommentar von antwortbittejup ,

Selbstexperimente sind halt interessant und 500mg Koffein sind jetzt auch nicht soo gefährlich.

Kommentar von Gena221 ,

Tödliche dosis liegt bei circa 10 Gramm bei Erwachsenen... solange man die Grenzen beachtet alles okay.

Antwort
von michi57319, 11

Der Blutdruck muss sich ja auch nicht zwingend verändern. Wie war die Veränderung des Puls?

Kommentar von antwortbittejup ,

Auch fast gleich. Das verändert sich ja natürlich auch ohne Koffein minimal.

Antwort
von DerTypInSchwarz, 15

Wenn du regelmäßig viel Koffein zu dir nimmst, dann baust du eine Toleranz auf. Soll heißen, die Wirkung ist nicht so stark und klingt schneller ab.

Außerdem ist eine Stunde eine zu lange Wartezeit. Versuche mal nach ca. 3-5 Minuten zu messen.

Kommentar von antwortbittejup ,

An die Toleranz habe ich auch schon gedacht, aber es ist schon seltsam, dass sich der Blutdruck garnicht verändert hat.

Kommentar von DerTypInSchwarz ,

Ich weiß jetzt nicht aus dem Kopf wie lange Koffein im Körper durchschnittlich wirkt, aber ich denke innerhalb der einen Stunde, die du mit der Messung gewartet hast, wird sich dein Blutdruck schon geändert haben. Du hast denke ich einfach zu lange gewartet. Btw. warum tust du dir das eigentlich an?

Antwort
von Brunnenwasser, 14

Koffein wirkt bereits nach 15 Minuten voll durch. Wenn überhaupt, dann würde ich spätestens dort messen.

Antwort
von YankoCBR, 11

500 mg Koffein sind tödlich, das ist dir klar?

Kommentar von antwortbittejup ,

10g Koffein sind tödlich, das ist dir klar?

Kommentar von michi57319 ,

Die letale Dosis liegt bei einer Frau bei 400 mg / kg Körpergewicht bei oraler Aufnahme.

Kommentar von YankoCBR ,

aber nicht bei reinem Koffein

Kommentar von MrPriViLeG ,

Ich nehme regelmäßig zwischen 600mg und 1,2g Koffein Tabletten aus der Apotheke zu mir und lebe immernoch .. das 500mg tödlich sein sollen ist bullshit ..

Kommentar von YankoCBR ,

Junge, hoch konzentriertes Koffein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community