Frage von Kampfsport15, 83

Körper fit machen, wie oft Training?

Ich (m/15) mache 2 mal in der Woche Kampfsport. Trotzdem merke ich, dass ich schnell aus der Puste komme, wenn ich mal rennen muss. Ich möchte jetzt meine Fitness verbessern, und habe mir überlegt, mit dem Joggen anzufangen.

Wie kann man da sinnvoll anfangen? Jeden Tag laufen? Oder nur einmal in der Woche? Nur 10min oder gleich 30min?

Mein Ziel ist nicht abzunehmen oder irgendeine Art Bodybuilding. Ich möchte nur gesünder leben :)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Tyrion2000, 48

Naja du kannst Heute anfangen mit 10 Minuten, in 3 tagen machst du dann 12 in einer Woche 15. Und dann versuchst du erstmal schneller zu werden. Dann gehst du mit der Zeit wieder Hoch und dann wieder mit der Geschwindigkeit.

Am besten gehst du täglich laufen

Antwort
von Bodybuilder1993, 23

Fang lieber langsam an sonst geht die Motivation schnell flöten

Wie oft und lange kommt auf deine momentane fitness an die ich nicht kenne

Aber fang einfach langsam an nicht gerade jeden Tag und nicht immer bis fast zum k**zen

MfG

Antwort
von TheAllisons, 26

Frag mal deinen Trainer im Kampfsporttraining, der kann dir sicher gute Tipps geben

Kommentar von Kampfsport15 ,

Das Problem ist, dass für meine Kampfkunst keine Ausdauer gebraucht wird

Antwort
von Mikromenzer, 29

Laufe am Anfang einfach so wie du Zeit und Lust hast.

Wenn du Grundkondition aufgebaut hast, kannst du dir einen genauen Plan machen.

Antwort
von Raffaeloo, 24

Mach 3 mal die Woche a 30 min Training mim eigenen körpergewicht. Sehr effektiv !

Antwort
von hansischwarz, 6

Ich kann dir Intervalltraining empfehlen! Is zwar ars*h hart, hilft aber brutal :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten