Frage von flash1, 36

könnttet ihr mir hier helfen?

hi ich bin schon sehr lange in ein Mädchen verliebt
ich hab sie richtig gern und will schon lange eine Beziehung mit ihr.
sie war sich nicht sicher und dann hat es nicht geklappt. in der zwischenzeit hatte sie einen Freund.
ich schreibe auch wieder mit ihr weil sie mich vor kurzem wieder angeschrieben hat und etwas über die schule wissen will.
ein kumpel sagte mir dass sie manchmal bereute nichts mit mir gehabt zu haben( beziehung) und sie denkt mir geht es recht schlecht. und dass ich mich von ihr ausgenutzt fühlen ich fühle mich sber nicht so und weiss nicht was sie fühlt da sie zuerst sagte sie denkt nicht dass wir zusammenpassen und ich sagte ihr dann ob ich sie vergessen soll. darauf sie nein sie habe einfach Angst mich zu enttäuschen.
an dilvester sagte sie hoffentlich nehme ich sie mit in meine zukunft.
ein paar tage nach dem treffen sagte sie dass sie etwas überfordert wäre und zeit brauche um damit klarzukommen dass ich sie noch immer mag.
was hat das alles zu bedeuten und was soll ich tun?
ps wir sind beide 19

Antwort
von brina0093, 16

Ein persönlicher Tipp von mir: Frauen finden Männer interessant die etwas geheimnisvoller sind. Also nicht gleich alles von sich preisgeben, ihr hinterrennen und sich nur um die eine Person konzentrieren. Mach dich etwas rar und zeig ihr, dass sie keinen Grund zur Überforderung haben muss und lass ihr auf jeden Fall zeit! Ihr seit ja noch jung und habt die Zeit :)

Kommentar von Madderinjo ,

Also ich finde man sollte sich so verhalten, wie man ist. Und wenn man nich so n geheimnissvoller typ ist, würde ich mich auch nicht so verhalten.

Kommentar von flash1 ,

nun ja wir kennen uns schon sehr lange und sie weiss wie ich zu ihr stehe. das Thema kam schon oft auf. das letzte mal sagte sie dass sie bindungsangst habe und später erfuhr ich dass sie einen freund hatte nachdem wir kontaktabbruch hatten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community