Frage von AnniAmazing94 08.02.2011

Könntet ihr mit solchen Narben kurzärmlig im Sommer rumlaufen?

  • Hilfreichste Antwort von fejop 09.02.2011
    17 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hallo Anni!

    Ich habe letzten Sommer auf einem Volksfest ein junges Mädchen mit solchen Armen gesehn. Sie saß vor mir in der Achterbahn mit ihrer Freundin. Wenn man sowas sieht, ist man im ersten Moment kurz schockiert, aber dieses Mädel hat so viel Lebensfreude und Anmut ausgestrahlt, dass es im 2ten Moment total in den Hintergrund gerückt ist. Ich fand das total stark, wie natürlich sie damit umgegangen ist, echt bewundernswert! Leute, die bei so einem Anblick Mitleid empfinden oder das irgendwie anklagen, haben doch keine Ahnung! Du bist früher eben mit deinem Frust auf diese Weise umgegangen. Andere fressen ihren Frust wörtlich in sich hinein oder besaufen sich oder verkloppen unschuldige Menschen auf der Straße, das ist doch alles nicht besser! Mach dir klar, dass jeder sein Päckchen zu tragen hat und scheiß auf komische Leute, die dich schief ansehn! Du lernst gerade mit deinen Problemen umzugehen, sei stolz auf dich und nimm dich so an, wie du bist! Du musst und darfst dich nicht verstecken, denn wenn du zu deinen Schwächen stehst und sie vollkommen annimmst, kann dir keiner was! Damit beweist du wahre Stärke! Nutz die Chance, dich so zu zeigen wie du wirklich bist. Auch wenn es anfangs unangehm ist, versuch einfach ganz natürlich zu bleiben und du wirst sehen, wie dein Selbstbewusstsein wächst und alles andere in den Hintergrund drängt. Ich wünsche dir, dass du zu dem Mädchen in der Achterbahn wirst, voller Energie, Lebensfreude und Anmut! Alles Gute dir! fejop

  • Antwort von francis1505 08.02.2011
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Warum nicht? Es ist schließlich ein Teil von dir, also solltest du auch dazu stehen.

  • Antwort von FakeCheck13 08.02.2011
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Steh Zu deinem Körper. Lass die anderen denken. Ignorier es einfach. glaube mir, es wird leute geben, die dich für deinen Mut beneiden :)

  • Antwort von msjones 08.02.2011
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Es wird Zeit, dass Du diese Vergangenheit hinter Dir lässt.

    Das ist geschehen, das kannst Du jetzt nicht mehr ändern, aber jetzt ist es vorbei und Du solltest wieder ein normales Leben führen.

    Also zieh an, was Du willst. Ich habe eine Freundin, die überhaupt keine Arme hat, einer anderen Fehlt die Hand und sie laufen trotzdem nicht in Wollpullis herum, wenn es draußen heiß ist.

    Zu einem normalen Leben gehört auch, anzuziehen, was man will, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, was andere sehen oder denken könnten.

  • Antwort von Communards 08.02.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
  • Antwort von Marieschka 10.02.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    nicht dein aussehen zählt,sondern deine Lebensfreude!!!mein vater hat eine behinderung und der wird richtig oft komisch angeglotzt,was kich total aufregt!!!aber trotzdem ist er ein total toller mensch,mit dem ich über alles reden kann und der mir immer zuhört,obwohl seine vergangenheit auch nicht so toll war...ich glaube du bist du und hauptsache du hast damit aufgehört!du bist bestimmt trotzdem ein richtig netter und lieber mensch,obwohl ich dich nicht kenne...^^ LG Marieschka!!!

  • Antwort von NellyNightlife 09.02.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    just do it. shock everyone :)

  • Antwort von Cyanide 08.02.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Narben verleihen Charakter ;)

  • Antwort von evoke 08.02.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Deine Entscheidung! Aber wenns nach mir ginge: Kein Grund sich zu verstecken.

  • Antwort von Frostigtot 18.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Mach es auf alle Fälle. Wenn du dich erstmal getraut hast wird es dir viel besser gehen. Ich lauf im Sommer auch immer kurzärmlig rum und hab wesentlich mehr Narben als du. Das einzige wo du dich dann nur dran gewöhnen drafst sind Dinge wie: "Ach du scheiße!! Hast du die gesehen?!?" Aber zumeist bekommt man sehr positive Dinge zuhören. Weil die Leute erkennen was für einen Mut du da aufgebracht hast dich so zuzeigen. Dich zuzeigen wie du bist. Deswegen: Mach es! Dir wird es viel bringen entgültig damit abzuschließen. Weil du dann zu dir noch besser stehen kannst als zuvor. Versteck dich nicht, das ist auch eine Art Therapie (find ich zumnd.). Denn wenn du dich weiter versteckst bedrückt dich das Thema mit dem svv noch weiter. Viel Glück! Du schaffst das.

  • Antwort von sailormars 09.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Steh dazu!

  • Antwort von Juqui 09.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich würde es machen, ich meine sie gehören zu dir. Ist doch egal was die anderen denken und falls dumme Kommentare kommen, hör nicht drauf, sie wissen es nicht besser. Ich trage im Sommer auch kurze Sachen wer will den schon bei 30°C mit langen Ärmeln rumlaufen? Da denken die Leute erst recht das mir dir etwas nicht stimmt.

  • Antwort von PeterSchu 08.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wenn du wirklich davon wegkommst, würde ich das bewundern. Und das zählt mehr als der Schock des ersten Anblicks.

  • Antwort von Felixie1 08.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ja,das ist echt schlimm.Die Narben werden verblassen,aber das dauert schon einige Zeit.Du kannst sie abdecken mit Make up,geh mal zu Rossmann oder zu Schlecker und frage nach Abdeckpaste.Die trägst Du auf,geh aber damit nicht ins Wasser,Wasser wäscht die Abdeckpaste wieder ab.Ansonsten musst Du die Narben mit Kleidung kaschieren,also lange Ärmel und so.

  • Antwort von angy2001 08.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Die Narben werden noch verblassen, aber eben doch immer da sein. Da kannst du dann entscheiden, nehm ich ein Leben lang lange Ärmel oder versuche ich, professionelle Schminke zu finden, die nicht wasserlöslich ist. Ich würde wohl immer lange Ärmel tragen. Tut mir leid für dich.

  • Antwort von cheezy 08.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ich habe zwar etliche Narben, allerdings nicht solche, wie du. (Habe Brandnarben an Armen und Beinen) Trotzdem ziehe ich im Sommer kurzärmlig und kurze Hosen an. Ich stehe zu meinem Körper, auch, wenn es mit den Narben nicht toll aussieht. Und die nervigen Blicke anderer Leute ignoriere ich einfach.

  • Antwort von NoPlaceToFall 21.02.2011

    Ich habe auch Narben am Arm &' laufe im Sommer mit kurzen Ärmeln rum. Das ist ja schon länger her, & das sieht man auch. Steh zu deinen Fehlern. ;) ein paar Leute werden dumm machen, aber mir ist das eig egal.

  • Antwort von allsewissende 09.02.2011

    ich weiß nicht ob ich mit meinen Armen so rumlaufen würde (meine Arme sehen auch so aus) ich würde nach deinem Gefühl gehen -- wen du denkst das du es mit dir vereinbaren kannst und es für dich kein Problem ist wen vil. ein paar Laute auf deine Arme sehen...

  • Antwort von Felixie1 09.02.2011

    Trage breite Armreifen ,auch mehrere,ist ja modern.

  • Antwort von SieLiebtIhn123 09.02.2011

  • Antwort von Rhagai 09.02.2011

    klar, mach ich auch... ich geh damit auch schwimmen. schwimmen tut gut xD

  • Antwort von Rhagai 09.02.2011

    klar, mach ich auch... ich geh damit auch schwimmen. schwimmen tut gut xD

  • Antwort von Chelly10 08.02.2011

    Steh dazu! Ich würde es tun wenn ich den mut dazu hätte. (: Es hindert dich nichts daran.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!