könntet ihr mir bei dieser aufgabe in physik helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Keine Hausaufgabenhilfe, aber ein Tipp:

Die Formel für die Stromstärken im Transformator lautet:

I2 / I1 = N1 / N2

I1 und N1 sind die Werte für Stromstärke und Windungszahl auf der Eingangsseite des Trafos. Beide Werte sind bekannt.

I2 und N2 sind die Werte für Stromstärke und Windungszahl auf der Ausgangsseite des Trafos. I2 ist bekannt, N2 wird gesucht.

Also einsetzen, auflösen, ausrechnen, fertig!

P.S: Ergebnis kannst Du gerne zur Kontrolle hier posten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von franz48
24.11.2015, 07:32

Hier ist noch nie eine Rückmeldung gepostet worden oder ein Danke oder irgendwas anderes...einfach nur schlecht. 

0

Schau in die Formelsammlung, da gibts ne Formel mit Stromstärke 1 und 2 und den entsrechenden Spulenanzahl und dann einsetzten und umformen, musst schon selbst checken :'C

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung