Frage von Mimi0182, 52

könntet ihr bei dieser Aufgabe(Bild) in Mathe helfen (Vergrößern und verkleinern in prozent)?

ich verstehe es garnicht und unsere lehrerin hat es uns auch nicht erklärt :(

Antwort
von HeinzEckhard, 5

Die Lösung ist denkbar einfach. Die Vergrößerung oder auch Verkleinerung von Kreisen erfolgt nach dem Prinzip, den Durchmesser  prozentual zu verändern. Der große Smiley oben links hat einen Durchmesser von ca. 3,5 cm (auf meinem Bildschirm gemessen). 75 % davon sind 2,6 cm, 50 % sind 1,8 cm. Das müßten die Smileys ganz rechts außen und ganz rechts unten sein. Der Durchmesser eines Kreises geht als bestimmende Größe in die Umfangs- und Flächenberechnung ein, die Formeln findest du im Internet. Mach mal einfach die Probe. Die drei Kreise haben hinsichtlich Durchmesser, Umfang und Fläche immer das Verhältnis von 100%, 75 % und 50 % zueinander. Bei den anderen Smileys funktioniert das genauso. Der blaue Smiley ist kein Kreis, sondern eine Ellipse. Hier wurde der Durchmesser vertikal vergrößert und horizontal verkleinert. Eine Ellipse hat zwei Brennpunkte und keinen einheitlichen Radius/Durchmesser. Eine prozentuale Bestimmung bezüglich des ersten Smileys wäre hier nur über die Fläche möglich. Das ist aber schon wieder etwas komplizierter.

Antwort
von WoodsMiner, 18

An sich wird ja nur nach dem blauen Smiley gefragt: der wurde einfach nicht verkleinert, sondern gestaucht ;)

wenn du die anderen Prozentzahlen ausrechnen sollst, dann nimm einfach die "andere Schreibweise" in der 100% = 1 ist und multipliziere dann z.B. 0,75*0,75 :)

Antwort
von fox02, 25

Du guckst welche dieser Figuren am größten ist, und dann ordnest du die geringste Zahl der größten Figur zu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community