Frage von LauraBella1703, 63

Könntet ihr mir bitte schnell helfen?

Also ich bin 13 und naja wie vielleicht jede in diesen Alter habe auch ich meine Tage. Ich hab sie erst bekommen und ich bin noch immer irgedwie erschrocken. Mein Problem: Meine Mutter kann mir nicht die Hilfe geben die ich brauche. Weils bei ihr anders war/ist. Ihre Tage dauern maximal 3 Tage und ich habe meine (die erste ) schon den 5 oder 6 Tag. Heißt das ich hab sie alle 28 tage immer ne woche oder länger? Ist das dann immer so dass ich sie kurz leicht dann stark (4 tage) dann leicht bis fast gar nicht mehr und dann aber wieder etwas mehr (nicht so schlimm wie am anfang) habe? Ich weiß das das da jedes Mädchen verschieden ist aber erklärt mir bitte eure erfahrungen und helft mir.

Später hinzugefügt: Danke für die Hilfe bin euch sehr dankbar! Bin nun ein klein wenig erleichtert. ☺

ABER ich möchte klarstellen das mir meine Mutter schon sehr hilft. Aber wie schon geschrieben waren die Situationen damals bei ihr anders und sie ist einfach anders als ich. ...

Antwort
von Mira1204, 13

Deine Tage kommen nun höchstwahrscheinlich nicht immer super pünktlich und sie werden verschieden stark sein. Ich bin 25 und bei mir kann ich nicht mal den Wecker stellen, obwohl ich die Pille nehme. Es ist nicht schlimm, wenn sie eben statt 3 Tage mal länger gehen (ist bei mir genauso).

Antwort
von Nashota, 22

Mit Pilleneinnahme kann sich die Dauer der Regel verkürzen. Ansonsten sind 5 bis 7 Tage normal. Und die ersten 2 bis 4 Tage fallen meist stärker aus, als der Rest.

Finde ich schade, dass deine Mutter dir bei dem Thema nicht hilft.

Antwort
von NordischeWolke, 17

Alle gut keine Panik :) im ersten Jahr war es bei mir ähnlich wie bei dir, nur leider teils 8 Tage. Danach hat sich das langsam eingependelt. 1 Tag leicht, 2-4 Tag stark, 5-6 Tag ganz leicht. Auch der Zyklus ist insgesamt regelmäßiger geworden. Am Anfang kann man sich das wie rumtesten vom Körper vorstellen^^ der checkt auch erstmal wie das funktionieren soll. Wie lange genau dein zyklus etc. Geht kann ich dir dir nicht sagen. Aber es gibt ne tolle app "mein Perioden Kalender" da kannst du eintragen wann du sie hattest, und die app berechnet wann du sie wieder haben solltest. Natürlich weicht das oft 2-3 Tage ab aber gut zu wissen :) auch Sachen wie Bauchschmerzen, Durchfall, und starke der Periode kannst du da eintragen. Sogar einen Medikamenten Wecker gibt es. Das hilft super alles rund um die Periode im Auge zu behalten. 

Antwort
von Rums777, 21

Ich als Junge möchte kurz die Erfahrungen meiner Ex vorlegen, ich denke, dass sie mich da ausführlich unterrichtet hat:

Selbst bei den gleichen Menschen, können die Tage in unregelmäßigen Abständen sowie mit einer unterschiedlichen Dauer stattfinden. Weiterhin ist bei den meisten das erste Mal deutlich schlimmer als bei den darauffolgenden, also warte einfach mal ab, wie sich das entwickelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten