Frage von LessThanThree, 21

Könnten die Amerikaner den Grand Canyon innerhalb des aktuellen Jahrhunderts aufschütten oder würde es länger dauern?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MarliesMarina12, 19

schwer zu sagen, es ist nicht möglich denn man bräuchte so viel Geröll und Maschinen und würde sehr lange dauern kein Plan wie lange paar Jahrzehnte

Antwort
von buma1978, 6

Nein, überschlägig wenn 24h am Tag 50 Kipper pro Minute abkippen würden, ca. 6350Jahre (wenn nichts weggespült wird und man die Menge überhaupt abfüllen und anfahren könnte).

Antwort
von OlafDasOpossum, 17

Wtf...... Ich gehe davon aus wenn sie es sich zur nationalen aufgbe machen sollte das kein problem sein. Sei denn ihr haushalt geht an den enormen kosten zu grunde.

Kommentar von LessThanThree ,

Ich meine jetzt nur von der Machbarkeit her. Den Pazifik kannst auch mit 200 Billionen Dollar nicht leerpumpen...das ist unmöglich. Aber könnte man den Grand Canyon innerhalb relativ kurzer Zeit zuschütten? so bis zum Jahre 2100 oder besser noch bis 2050

Antwort
von earnest, 4

Mit Mondgeröll würde es ein paar Tage länger dauern.

Aber die Amis sind clever ... Auf dem Mars gibt es mehr Steine als auf dem Mond.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten