Frage von MusikFan21, 70

Könnte sich jemand meine Bewerbung durchlesen und mir dann vielleicht Vorschläge zur Verbesserung geben?

Erstmal: Ich arbeite in dem Supermarkt schon auf Teilzeit und möchte nun meine Ausbildung ab August anfangen. Mein Chef kennt mich also schon und ich habe ihn gefragt, ob ich die Ausbildung bei ihm machen kann. Darauf meinte er, dass ich noch eine Bewerbung schreiben soll.

Bewerbung zur Einzelhandelskauffrau

Sehr geehrter Herr .....

durch meine derzeitige Beschäftigung in ihrem Unternehmen, konnte ich bereitis viel Wissen erwerben und Kenntnisse vor allem in der Kassierertätigkeit sammeln. Desweiteren habe ich in dieser Zeit gemerkt, dass mir die Arbeit große Freude bereitet und ich meine weitere berufliche Zukunft im Einzelhandel sehe. Da Sie im Sommer 2016 wieder Ausbildungsplätze für Kaufleute im Einzelhandel anbieten, möchte ich mich hiermit um diese Stelle bewerben.

In meiner bisherigen Schullaufbahn lag mir besonders das mathematische, kaufmänische und wirtschaftliche Denken. Zusammen mit meinen beruflichen Erfahrungen in ihrem Unternehmen, bin ich in diesem Ausbildungsberuf bestärkt worden und denke dafür geeignet zu sein.

Zu meinen persönlichen Stärken zählen Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und der freundliche Umgang mit Kunden. Sofern meine Bewerbung ihr Interesse geweckt hat, würde ich mich über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch sehr freuen

Mit freundlichen Grüße

xxx

Antwort
von weelah, 31

Hallo,

 im Großen und Ganzen recht stimmig, aber einige kleine Feinheiten. Den letzten Absatz würdeich überarbeiten und den Anfang auch:

"durch meine derzeitige...."  ersetze "durch"  - möglich "aufgrund meiner derzeitigen...."

"Zu meinen persönlichen Stärken zählen Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und
der freundliche Umgang mit Kunden. "

Blosses Auflisten von Stärken ohne bergründung ist nie gut.

Diese Stärken Fähigkeiten hat der Betrieb schon vermittelt bekommen.

Beispielsweise so oder ähnlich:

Während meiner bisherigen Teilzeittätigkeit habe ich meine Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und das kollegiale Verhalten unter Beweis stellen können"

"Sofern meine Bewerbung ihr Interesse
geweckt hat, würde ich mich über eine Einladung zu einem persönlichen
Gespräch sehr freuen"

Du bist doch kein Bittsteller, sei ruhig etwas mutiger

" Einer Einladung zu einem persönlichen Gespäch, seh ich mit Freude entgegen"

"Da Sie im Sommer 2016 wieder Ausbildungsplätze für Kaufleute im
Einzelhandel anbieten, möchte ich mich hiermit um diese Stelle bewerben.

Dein Chef weiß das er ausbildet. Auch in dem Fall etwas umstrukturieren

Einfach und schlich anknüfen an den vorherigen Satz:

"Desweiteren habe ich in dieser Zeit gemerkt, dass mir die Arbeit große
Freude bereitet und ich meine weitere berufliche Zukunft im Einzelhandel
sehe. Aus diesem Grund möchte ich mein fachliches Wissen vertiefen und mich für 2016 die Ausbildungsstelle als Einzelhandelsverkäuferin /Kaufleute im Einzelhandel bewerben"

Lg und viel Erfolg


Kommentar von MusikFan21 ,

Dankeschön

Kommentar von weelah ,

Wenn du noch etwas Platz hast, bau noch den Kundenumgang mit ein. Muss aber nicht. Man kennt dich ja bereits

Antwort
von jebbaum, 36

Denk daran Ihr und Sie groß zu schreiben.

Kommentar von jebbaum ,

...also den ersten Buchstaben

Kommentar von MusikFan21 ,

Oh danke und das andere ist in Ordnung?

Kommentar von jebbaum ,

perfekt .alles gute

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community