Frage von dermitdemhund23, 39

Könnte mir jemand meine speziellen Fragen zum Löten beantworten?

Hallo liebe GF-Community! Ich habe einige (teilweise für meinen Fall spezielle) Fragen zum Löten.

Also erstmal zu meinem Fall. Alle 4 Drähte meines Razer Kraken 7.1 USB Headset sind direkt am USB-Stecker abgebrochen. Und grundsätzlich weiß ich auch wie ich das zu löten hab, aber trotzdem gibt es Dinge die ich mich frage, für die ich auch im Internet keine Antwort finde. 

1. Wieso soll mal den Lötkolben vorher schon mit Lotzinn "einschmieren" (mir ist gerade kein besseres Verb eingefallen xD)? 

2. Ich habe keine komplette Lötstation und stattdessen nur einen einfachen Lötkolben. Woher weiß ich, wann dieser heiß genug ist?

3. Was genau soll ich mit den haardünnen Adern machen die jeden Draht umschließen? Mitverlöten oder nicht? Und falls nicht mitverlöten, was dann mit denen machen? 

4. Sollte ich das alte Lot an den 4 Kontakten des USB-Steckers abmachen oder kann ich das wiederverwenden? 

5. Dass man den Draht vorher schonmal löten sollte, das weiß ich. Aber die Kontakte am USB-Stecker auch?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BastBasts, 22

1. warten bis er warm ist und dann einfach ans Lötzinn halten, er müsste das von allein annehmen... wenn nicht etwas Flussmittel drauf (aber vorsicht, kann passieren, dass dads zinn dann nicht so gut auf die Lötstelle geht

2. einfach warten bis er das zinn zur zufriedenheit schmilzt

3. die dünnen adern abwickeln und zu einem extra draht zusammendrehen, die sind wichtig! (genaueres kann ich nicht sagen, kenne das headset nicht so gut)

4. lass es dran

5. nein, ist ja noch dran ;D (ansonsten ja!)

noch Fragen?

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Also nach deinem Wissen muss ich die Adern nicht auch verlöten.

Kommentar von BastBasts ,

na du hast doch wahrscheinlich 4 Adern, die jeweils einen "drahtmantel" haben, also musst du dementsprechend daraus 8 adern machen und die alle extra anlöten

- also bei meinem headset war es zumindest so... (mit 3 adern, woraus 6 wurden)

Antwort
von Jensen1970, 22

nicht so viel nachdenken einfach machen etwas lötfett darauf warte 10 min da ist der Lötkolben heiß die Adern schon mal verzinnen das alte zinn kannst du nehmen bleib nicht zu lange drauf sonst schmilzt das Plaste  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten