könnte mir jemand ein kleines feedback zu meiner Bewerbung(vom medizinisch technischen assistenten zum industriekaufmann) geben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi, du solltest auch rein schreiben, warum gerade das Unternehmen dich so sehr begeistert und du nicht zur Konkurrenz oder so möchtest. Es klingt im Moment noch nach Copy&Paste-Vorlage für alle Bewerbungen zum Industriekaufmann. 

Habe auch letztes Jahr Industriekauffrau in einem internationalen Großkonzern ausgelernt. Dort wurde in der Ausbildungsabteilung immer betont, dass sie persönliche Anschreiben möchten.

Sowas wie du kannst dich mit den Produkten sehr gut identifizieren und findest besonders toll, dass die soziale Verantwortung so ernst genommen wird, usw.

Beim Gespräch solltest du dann aber auch auf Rückfragen gefasst sein. ;)

"Derzeit befinde ich mich in einer Ausbildung zum Medizinisch- technischen Laborassistenten, jedoch bemerke ich immer mehr, dass der abschließende Beruf nicht für mich geeignet ist, auch die Ausbildung ist von schulischer Seite nicht befriedigend strukturiert."

Diesen Teil finde ich nicht so gut, da es so negativ formuliert ist. Wüsste aber im Moment nicht, wie man das netter verpacken kann. Evtl. fällt mir dazu was ein,  dann schreibe ich nochmals.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?