Könnte mir jemand diese Frage beantworten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Islam ist eine Religion.
  • Islamismus ist der Oberbegriff für verschiedene fundamentalistische bis radikale Ideologien, die ihre Ansicht mit Lehren bzw. Auslegungen des Islam untermauern.
  • Islamistischer Terrorismus beruft sich auf extrem radikale islamistische Ansichten, mit denen die begangenen Verbrechen gerechtfertigt werden.


MfG

Arnold


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leute die wegen Religion töten gehören sich nicht auf diese Welt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine genaue Abgrenzung zwischen "Islam" und "Islamismus". Es gibt konservative Muslime mit fragwürdigen Ansichten, "Islamisten", die durch Propaganda aktiv einen Gottesstaat anstreben und "Dschihadisten", die für dieses Ziel auch Gewalt anwenden.

"Islamisten" und "Terroristen" sind dabei Fremdbezeichnungen. "Islamisten" und islamische Terrorist sehen sich selbst bloß als gläubige Muslime. Ist das für eine Hausaufgabe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gtaplayer135
08.06.2016, 23:48

Eigentlich nicht... Wir aben heute über den Islam usw. in der Schule gesprochen. Diese Frage wurde von jmd. gestellt am Ende wo es für die Pause geklingelt hat... Wollte mich im Vorraus ein bisschen schlau machen :)

0
Kommentar von NoshK
09.06.2016, 00:24

Keine Abgrenzung zwischen Islam und Islamismus? Komm lass es

0

Das ist so wie mit Alkohol, Alkoholismus und einer Straftat unter Alkoholeinfluss. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung