Frage von cliorony, 56

könnte mir jemand bitte die begriffe Aristrokratie und Monarchie erklären?

DANKE schon mal

LG

Antwort
von lunagrey1991, 21

Aristokratie: eine Gruppe Adeliger bzw Priveligierter teilen sich die Herrschaft
Monarchie: Eine Person, der König, ist an der Macht. Die Position wird dann meistens an die nächste Generation der Familie weitervererbt. In Großbritannien gibt es eine konstituionelle Monarchie... in früheren Zeiten gab es hauptsächlich absolute Monarchien wie zum Beispiel in Ägypten den Pharao

Antwort
von haribo3, 12

Aristokratie bezeichnet in der Politikwissenschaft die Herrschaft einer kleinen Gruppe besonders befähigter Individuen, wobei die Art der Befähigung nicht näher bestimmt ist. Die ursprüngliche Wortbedeutung ist (Herrschaft der Besten).

Monarchie kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Alleinherrschaft“. Das heißt es steht z.b ein König oder eine Königin an der Spitze und regiert das Amt als Monarchin oder ein Monarch wird meist in der Familie weiter gegeben.

Antwort
von MrMcSauerkraut, 39

Schau solche Dinge doch bitte einfach selbst im Internet nach. Bei Wikipedia ist das, meiner Meinung nach, auch unkompliziert erklärt.

Antwort
von SebRmR, 12

Aristokratie:
1 Staatsform mit einem durch seine Herkunft legitimierten Herrscher an der Spitze
2 Staat mit der Monarchie als Staatsform

Aris­to­kra­tie:
1a Staatsform, in der die Herrschaft im Besitz einer privilegierten sozialen Gruppe (Adel, Oberschicht) ist; Adelsherrschaft
1b Staat, Gemeinwesen, in dem eine Aristokratie besteht
2 adlige Oberschicht, Adel[sstand]
3 Würde, Vornehmheit

beides von duden.de

Antwort
von torfmauke, 21

Einfach?

In der Monarchie gibt es einen König (Monarchen), der die Regierungsgeschäfte leitet und vom Volke finanziert wird.

In der Aristokratie sind Aristokraten auch im Kleinen an der Leitung der Regierungsgeschäfte beteiligt, also bis hinunter zur Dorfebene. Landbesitz ist in der Regel nur Aristokraten vorbehalten, die ihren Stand mit Hilfe der Arbeit oder der Abgaben der Untergebenen finanzieren.


Antwort
von Maimaier, 25

Aristokratie = Herrschaft des Adels

Monarchie = Herrschaft des Königs

Kommentar von ThomasAral ,

ja und was ist Astrokratie ... Herrschaft der Sterne ?

Kommentar von Maimaier ,

Von der Wortbedeutung her schon. Habe ich aber noch nie gehört. Vermutlich ist "Aristokratie" gemeint.

Kommentar von casula ,

Aristokratie heist aus dem griechischen übersetzt Herrschaft der Vornehmsten. Also eine Regierungsform in der eine bestimmte Gruppe die Macht hat. Also Adlige hauptsächlich.

Antwort
von Fairy21, 3

Aristokratie:

1a) Staatsform, in der der Adel herrscht

b)  Staat mit einer bestehenden Aristokratie

2) Der Adel, die Adeligen als Gesellschaftsklasse

3. Besondere Vornehmheit, Würde.  " Die Aristokratie seiner Erscheinung, seines Wesens:"

4. (Übertr.)  Besonders gut ausgebildete , reiche od. ä. Schicht, die dadurch Einfluß hat . " Die Aristokratie des Geistes, des Geldes!"

Monarchie :

1) Staatsform, bei der eine Person als Träger der Staatsgewlat allein an der Spitze des Staates steht.

2) Staat, der die Staatsform Monarchie hat.

Monarch:

Person die als Träger der Staatsgewalt allein an der Spitze des Staates steht.

Erklärungen aus einem Wörterbuch/Duden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten