Frage von doggy1603, 54

Könnte mir jemand bei Geschichte helfen ?

Ich habe 2 Karikaturen, wo ich die Hauptaussage aufschreiben doll.

  1. Bild heißt " In seinem Acker liegt ein Stein..."

  2. Bild heiß Marshallplan-Europa

Die Bilder sind auch im Anhang in der Reihenfolge wie geschrieben. Danke wenn ihr Antworten habt.

Antwort
von zehnvorzwei, 19

Hei, doggy1603, Karikatuir 2: Der Yankee hat es sich bequem gemacht auf dem Haus West-Europa. Mit Hilfe des Marshall-Plans sitzt er mit breitem A...Gesäß auf den europäische Würstchen und lässt sie zappeln. Historisch interessant: DieU SA hatten die Marshall-Plan-Gelder auch den Länder Osteuropas angeboten, aber die haben auf Befehl Moskaus dankend ablehnen dürfen. Und so. Grüße!

Antwort
von Gifti94, 13

wasn das fürn en typ ? bin auch nicht gut in geschichte aber die aussage wird auf jeden fall sein das Die USA im im wege steht....

merh kann ich dazu auch nicht sagen

Antwort
von vinicent1, 13

Moin Moin,

Meiner Meinung nach kann die Karikatur mit dem Stein wie du schon richtig erkannt hast auf den Marschallplan bezogen werden. Während der Plan der UdSSR nach dem zweiten Weltkrieg es eigentlich war Deutschland zu einem Kommunistischen Staat zu machen welcher dann ebenfalls wie alle anderen Länder der UdSSR für Russland arbeitet (weshalb auch während der Trennung später in der russischen Besatzungszone fast alle Fabriken abgebaut udn anch Russland abgezogen wurden), war es der Plan der USA (Marshallplan) Deutschland zu einem wirtschaftlich starken Partner zu machen, weshalb die westlichen Besatzungszonen sehr viel Unterstützung der Alliirten bekamen. Der Stein in diesem Acker deutet dem nach auf den Marshallplan hin welcher der UdSSR bei ihrem Vorhaben, Deutschland zu einem Kommunistischen Staat zu machen, mit der Teilung Deutschlands und dem Vorhaben einen eigenständigen Staat aus Deutschlöand zu machen im Weg stand. Der Acker wäre einfach nur ein Symbol für die Fläschen von denen die UdSSR erntet (Fabriken, ROhstoffe etc. für Russland)

Ich hoffe meien Antwort war hilfreich udn verständlcih geschrieben :D

Antwort
von zehnvorzwei, 17

Hri, doggy1603,  Karikatur 1 stammt wohl aus der Zeit des beginnenden  kalten Krieges zw. des Endes von Weltkrieg II. Josef Stalin, damals Diktator der Sowjetunion, beginnt zu "ernten" in Form der kommunistischen Eroberung Polens, der DDR, der Tschechoslowakei, Ungarns, Rumänien, Bulgariens, die er schon eingesammelt hat... bis die USA dem einen Riegel vorschoben (Gründung der Nato). Und so. Grüße!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community