Könnte mein Vater vielleicht Taub werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, was du beschreibst klingt für mich sehr nach Altersschwerhörigkeit. diese tritt meist ein, weil sich die "Hörhäärchen" mit der Zeit abnutzen. Man kann hier aber viel tun. Wichtig ist, dass dein Vater sich zunächst einmal untersuchen lässt damit ndie genaue Ursache der Hörbeeinträchtigung ersichtlich wird. Wenn die feststeht kann man auch einen Weg definieren, wie euch (ihm) am bBesten geholfen werden kann. Ich schlage vor, ihr sucht einen HNO augf oder lasst einen Hörtest beim Hörgeräteakustiker machen (wobei hier keine Ursache gefunden wird, sondern nur der Umfang des Defizits festgestellt wird. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er sollte sich sofort die Ohren untersuchen lassen

Es gibt schon super Hörgeräte die man kaum sieht wenn es so wäre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Hörgeräte auf dieser Welt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch Hörgeräte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War dein Vater schon mal beim HNO Arzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von clairetastic
17.06.2016, 20:59

er ist selber Arzt, also hat er einfach eine Diagnose selber gestellt.

0

War dein Vater denn schon beim HNO und hat sich untersuchen lassen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung