Frage von Sin6161, 47

könnte mein Opa nach 4 herzstillständen hintereinander wieder aus dem Koma aufwachen?

Antwort
von Shany, 47

Dass wissen nur die Ärzte aber es liest sich nicht gut

Antwort
von Gina02, 35

Wunder gibt es immer wieder! Dann hätt´er ´n Schutzengel mehr, als Andere!

Kommentar von Sin6161 ,

Das hoffe ich 

Kommentar von Gina02 ,

Ich drücke von ♥en die Daumen!  LG

Antwort
von Arckanum, 44

Möglich ist das schon, allerdings stellt sich die Frage wie hoch seine Lebensqualität dann ist. Dazu kommt das hier keiner seine Krankengeschichte kennt und man nur spekulieren kann. Wenn es möglich ist besuche deinen Opa im Krankenhaus und spende ihm Nähe, halte seine Hand... 

Kommentar von Sin6161 ,

Der ist grad im Ausland"Urlaub". Und die lassen niemanden rein. Wenn dann über Kamera. Der hat Herz Rhythmus Störungen, sodass sich immer Wasser in der Lunge sammelt. Am Samstag hat sein Herz aufgehört zu schlagen sodass der Schrittmacher im Einsatz kam.. Wenige Zeit später im Krankenhaus.. Ist das Herz nochmal stehen geblieben.. Spricht 2 weitere Male.. Durch den Strom was er da abbekommen hat, wäre sein Brustkorb schon schwarz😔 Laut Arzt hätte das Herz für 30 Minuten aufgehört zu schlagen. Seitdem liegt er im Koma. Gestern ist sein Herz noch mal stehen geblieben. Und er kam wieder zurück. Der Arzt sagt dass sein Gehirn vermutlich nicht mehr lebt, aber was ganz klaren sagt er uns jetzt nicht. Ich habe immer noch Hoffnungen.. 

Kommentar von Arckanum ,

Das tut mir leid (klingt nicht so gut) 

Antwort
von lindgren, 35

Die Frage kann niemand beantworten. Hoffen wir das Beste für deinen Opa. Das Beste kann beides sein. Dass er wieder aufwacht und der Alte ist. Oder dass es eine Erlösung sein kann, wenn er einfach einschläft.

Ich drück dich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten