Frage von KappaYee, 105

Könnte man wohl leben mit einem Gehalt von 2000-2300€ pro Monat?

Als 18 oder 19-jähriger.

Antwort
von wilees, 72

Würde netto 1367,-- bis 1527,-- bedeuten. Davon kann man in diesem Alter sehr gut leben.

Damit müssen, je nach Wohnort, auch dreiköpfige Familien nach Hartz4 Regeln incl. Wohnkosten auskommen.

Antwort
von Miezimaus, 46

Das kommt darauf an, wie du mit dem Geld umgehst. Wenn du teure Hobbys hast, wird es nicht reichen. Aber für den normalen Bedarf wohl. Es gibt Familien, in denen das monatliche EInkommen nicht höher ist. Solltest du persönlich nicht mit dem Geld auskommen, dann schreibe ein sogenanntes "Haushaltsbuch" in dem du alle deine Ausgaben auflistet. Das schaue dir am Ende des Monats an und zieh deine Schlüsse aus dem Ergebnis. Du kannst aber bereits jetzt eine Auflistung machen über alle deine voraussichtlichen monatlichen Ausgaben. Dann siehst du was Sache ist.

Antwort
von rockylady, 74

nee, reicht vorne und hinten nicht ;p ...klar kann man ..im Netto-Fall sogar ziemlich gut ..

Antwort
von Schneider1986, 37

Wer das nicht schafft, sollte an seinen Ansprüchen bzw. am Lebensstandard arbeiten... ;-) Es gibt genug ältere Menschen in Deutschland die weniger erhalten (bewusst nicht verdienen!) 

Antwort
von illerchillerYT, 59

Das ist schon sehr viel Geld für einen Berufsanfänger. Um die Frage zu beantworten: Ja.

Antwort
von Bananaboat007, 65

Also ich lebe derzeit als 19 Jährige von 900€ und komm sogar relativ gut damit klar also solltest du eigentlich null Probleme haben :D

Antwort
von Rosswurscht, 61

Sicher, wenn man keinen Porsche fährt und im Penthouse wohnt :)

Antwort
von HalloRossi, 28

Ja, da ist ja das normale deutsche Durchschnittsgehalt. Das klappt gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community